Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: AS Rom schlägt Inter Mailand in der Serie A

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

AS Rom schlägt Inter Mailand in der Serie A

02.10.2016, 22:48 Uhr | dpa

Fußball: AS Rom schlägt Inter Mailand in der Serie A. Die Spieler des AS Rom feiern den Sieg gegen Inter Mailand.

Die Spieler des AS Rom feiern den Sieg gegen Inter Mailand. Foto: Angelo Carconi. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Der italienische Spitzenclub AS Rom hat sich in der Serie A auf Tabellenrang drei vorgearbeitet. Die Hauptstädter setzten sich mit 2:1 (1:0) gegen Inter Mailand durch und liegen weiter fünf Zähler hinter Tabellenführer Juventus Turin.

Der Meister und Pokalsieger hatte zuvor 3:0 beim FC Empoli gewonnen und seine Spitzenposition in der italienischen Fußball-Meisterschaft ausgebaut. Für Rom trafen der frühere Bundesliga-Torjäger Edin Dzeko (5. Minute) und Konstantinos Manola (77.), für Inter hatte Ever Banega (72.) zwischenzeitlich ausgeglichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal