Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Bradley neuer Coach von Swansea City

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bradley neuer Coach von Swansea City

03.10.2016, 14:55 Uhr | dpa

Fußball: Bradley neuer Coach von Swansea City. Bob Bradley trainiert jetzt Swansea City.

Bob Bradley trainiert jetzt Swansea City. Foto: Khaled Elfiqi. (Quelle: dpa)

Swansea (dpa) - Der ehemalige US-Fußball-Nationaltrainer Bob Bradley ist neuer Trainer des Premier-League-Clubs Swansea City und damit erster amerikanischer Chefcoach in der höchsten englischen Spielklasse.

Wie die Waliser bekanntgaben, wird der 58-Jährige den Italiener Francesco Guidolin ersetzen, von dem sich Swansea zuvor an dessen 61. Geburtstag trennte. Unter dem erst im Januar verpflichteten Guidolin hatte Swansea am ersten Spieltag den bislang einzigen Saisonsieg geholt. Nach dem 1:2 gegen den FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp am Samstag belegt Swansea nach sieben Partien nur den 17. Platz unter 20 Teams.

Bradley verlässt für seinen neuen Posten den französischen Zweitligisten Le Havre. Seine künftige Mannschaft wird er erstmals im Spiel gegen den FC Arsenal am 15. Oktober betreuen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal