Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Niederlande: Spielfelder aus Kunstgras werden untersucht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Niederlande: Spielfelder aus Kunstgras werden untersucht

10.10.2016, 18:49 Uhr | dpa

Fußball - Niederlande: Spielfelder aus Kunstgras werden untersucht. Spieler von Ajax Amsterdam laufen bei einem Freundschaftsspiel auf Kunstrasen auf.

Spieler von Ajax Amsterdam laufen bei einem Freundschaftsspiel auf Kunstrasen auf. Foto: anp Vincent Jannink. (Quelle: dpa)

Utrecht (dpa) - Die niederländischen Behörden lassen viele Fußballfelder aus Kunstrasen auf mögliche Gesundheitsgefahren untersuchen, teilte das nationale Institut für Umwelt und Gesundheit in Zeist bei Utrecht mit.

Anlass waren Warnungen von Wissenschaftlern im niederländischen TV, dass das Kunststoffgranulat auf den Feldern möglicherweise krebseerregende Stoffe enthalte.

Dutzende von Amateur-Vereinen hatten daraufhin beschlossen, vorerst die Felder nicht zu benutzen. Das sei nicht nötig, erklärte das Institut, empfiehlt aber, nach der Nutzung zu duschen. Die Wissenschaftler hatten in der TV-Sendung Zembla erklärt, dass die Folgen für die Gesundheit nur unzureichend untersucht worden seien.

Der niederländische Fußballverband KNVB erklärte, dass die Felder den gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Der Verband will das Ergebnis der Untersuchung abwarten, ehe über Maßnahmen entschieden werde. Das Ergebnis soll in einigen Wochen vorliegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal