Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Römer Florenzi nach Kreuzbandriss operiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Römer Florenzi nach Kreuzbandriss operiert

28.10.2016, 16:53 Uhr | dpa

Fußball: Römer Florenzi nach Kreuzbandriss operiert. Alessandro Florenzi hatte sich gegen Sassuolo verletzt.

Alessandro Florenzi hatte sich gegen Sassuolo verletzt. Foto: Elisabetta Baracchi. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Der italienische Fußball-Nationalspieler Alessandro Florenzi ist nach seinem Kreuzbandriss im linken Knie erfolgreich operiert worden. Der Eingriff sei ohne Probleme verlaufen, teilte Florenzis Club AS Rom mit.

Der Mittelfeldspieler wird der Roma und der Nationalelf voraussichtlich mehrere Monate fehlen. Florenzi hatte sich die Verletzung beim 3:1-Sieg in der Serie A bei Sassuolo Calcio zugezogen. Der 25-Jährige war in dieser Saison mit bislang 13 Einsätzen unumstrittener Stammspieler in Rom, in der Squadra Azzurra hatte er bei der EM vier Partien bestritten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal