Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Nach Flugzeugunglück: Südamerika-Cup-Finale abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nach Flugzeugunglück: Südamerika-Cup-Finale abgesagt

29.11.2016, 09:44 Uhr | dpa

Fußball - Nach Flugzeugunglück: Südamerika-Cup-Finale abgesagt. Der brasilianische Profi Alan Ruschel wird ins Krankenhaus von La Ceja gebracht.

Der brasilianische Profi Alan Ruschel wird ins Krankenhaus von La Ceja gebracht. Foto: Luis Eduardo Noriega A.. (Quelle: dpa)

Asunción (dpa) - Der südamerikanische Fußballverband Conmebol hat das Finale des Vereinswettbewerbs Copa Sudamericana abgesagt, nachdem das brasilianische Team Chapecoense auf dem Flug nach Kolumbien verunglückt ist.

Chapecoense sollte das erste Endspiel gegen Atlético Nacional am Mittwoch in Medellín bestreiten. "Alle Aktivitäten der Conmebol werden bis aufs Weitere ausgesetzt", heißt es in der Mitteilung der Conmebol. Der Wettbewerb ist nach der Copa Libertadores der zweitwichtigste Clubwettbewerb in Südamerika.

Die Maschine mit den brasilianischen Fußballern stürzte kurz vor der Landung in Medellín in einer bergigen Gegend ab. An Bord befanden sich 81 Menschen. Nach ersten Berichten soll es Überlebende gegeben haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017