Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Ein Spiel Sperre und hohe Geldstrafe für Mourinho

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ein Spiel Sperre und hohe Geldstrafe für Mourinho

30.11.2016, 19:03 Uhr | dpa

Fußball: Ein Spiel Sperre und hohe Geldstrafe für Mourinho. Für einen Ausraster wurde Jose Mourinho mit einem Spiel Sperre und einer Geldstrafe bedacht.

Für einen Ausraster wurde Jose Mourinho mit einem Spiel Sperre und einer Geldstrafe bedacht. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

Manchester (dpa) - José Mourinho ist nach seinem Tribünenverweis am 27. November für das kommende Spiel von Manchester United gesperrt worden. Zudem muss der Trainer eine Geldstrafe in Höhe von 16 000 Pfund zahlen, wie Englands Fußballverband FA mitteilte.

Der Portugiese akzeptierte die Strafe bereits und soll seine Sperre bereits im Viertelfinale des League Cups gegen West Ham United absitzen.

Im Liga-Spiel gegen West Ham hatte der 53-Jährige eine Wasserflasche umgetreten und in Richtung des vierten Offiziellen geflucht. Auslöser war eine Gelbe Karte gegen Uniteds Mittelfeldspieler Paul Pogba gewesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal