Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

"Es gab keinen Anruf": Klopp von Wales-Trainer überrascht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Es gab keinen Anruf"  

Klopp von Wales-Trainer überrascht

21.03.2017, 22:46 Uhr | BZU

"Es gab keinen Anruf": Klopp von Wales-Trainer überrascht. Mit 17 Jahren ist Ben Woodburn der jüngste Torschütze der Liverpooler Vereinsgeschichte. (Quelle: imago/BPI)

Mit 17 Jahren ist Ben Woodburn der jüngste Torschütze der Liverpooler Vereinsgeschichte. (Quelle: BPI/imago)

Der walisische Nationaltrainer Chris Coleman hat Ben Woodburn vom FC Liverpool nominiert. Der erst 17-jährige Offensivspieler könnte am Freitag gegen Irland damit sein Debüt geben. Für Jürgen Klopp kam die Nominierung seines Schützlings aus dem Nichts.

"Um ehrlich zu sein, ich war ziemlich überrascht. Ich weiß nicht ob das hier so üblich ist, aber wenn man einen 17-Jährigen nominiert, dann wäre es doch möglich, mich vorher anzurufen", sagte Jürgen Klopp nachdem er von der Nominierung erfahren hatte. Drei Premier-League-Spiele hat Ben Woodburn für den FC Liverpool auf dem Konto. Auch im FA Cup stand er bereits auf dem Platz. 

Geteiltes Sorgerecht

Sorge um seinen Schützling muss sich Jürgen Klopp scheinbar nicht machen: "Er kommt mit der Nominierung zu 100 Prozent klar". Trotzdem ist Klopp nun nicht mehr alleine für seine Entwicklung zuständig: "Er muss noch lernen, sich verbessern, all das was dazugehört. Deswegen sind jetzt zwei Trainer für ihn verantwortlich. Bisher war das nur mein Job." 

Vom walisischen Nationaltrainer gab es jedoch keinen Kontaktversuch in Richtung Klopp. Beim Liverpool-Trainer sorgte das für Verwunderung: Ich bin mir nicht sicher, wie gut er ihn kennt. Soweit ich weiß, hat er bis jetzt in keiner Mannschaft für Coleman gespielt. Und trotzdem gab es keinem Anruf."

Woodburn ist bereit für Wales

In den letzten Länderspielpausen war Ben Woodburn für die walisische U19 aktiv. Nun ist er in einem Team mit Gareth Bale, Aaron Ramsey und Joe Allen. Coach Chris Coleman hat keine Zweifel daran, dass Woodburn für die A-Nationalmannschaft bereit ist: "Wenn ich der Meinung wäre, dass eine Nominierung zu früh käme, hätte ich ihn nicht mitgenommen. Das kommende Spiel ist sehr wichtig für uns, da brauche ich die besten Spieler. Ben hat genug getan, um dabei zu sein."

Durchbruch im English League Cup

Auch wenn Woodburn bereits in der Premier League und im FA Cup aktiv war, auf die Bildfläche trat der Youngster Ende November des vergangenen Jahres. Beim 2:0-Erfolg im Viertelfinale des English League Cup gegen Leeds United, wurde der 17-Jährige von Klopp für die Reds eingewechselt. Mit seinem Treffer zum 2:0 sicherte Woodburn seinem Team den Einzug ins Halbfinale, und trieb seinem Trainer Sorgenfalten in die Stirn: „Ich freue mich sehr für ihn. Das einzige Problem ist, dass ich wegen euch Journalisten Angst habe um ihn. Denkt und macht, was ihr wollt, aber schreibt nichts anderes als ‚Torschütze: Ben Woodburn‘.“  

Für das Spiel am Freitag hofft Jürgen Klopp wahrscheinlich, dass sein Top-Talent nicht zu gut spielt, damit sich die Aufmerksamkeit für ihn in Grenzen hält und Woodburn sich ideal weiterentwickeln kann, ohne zu großer Last auf den eigenen Schultern.  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017