Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Ancelotti trainiert für Friedensprojekt Kinder in Jerusalem

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ancelotti trainiert für Friedensprojekt Kinder in Jerusalem

02.10.2017, 22:00 Uhr | dpa

Fußball: Ancelotti trainiert für Friedensprojekt Kinder in Jerusalem. Carlo Ancelotti (M) trainiert in Jerusalem bei "Assist for Peace" mit Jugendlichen verschiedener Religionen.

Carlo Ancelotti (M) trainiert in Jerusalem bei "Assist for Peace" mit Jugendlichen verschiedener Religionen. Foto: Mahmoud Illean. (Quelle: dpa)

Jerusalem (dpa) - Vier Tage nach seinem Rauswurf beim FC Bayern München hat Carlo Ancelotti in Jerusalem im Rahmen eines Friedensprojektes Kinder trainiert.

Der 58 Jahre alte Italiener leitete am Montag für "Assist for Peace" Fußball-Übungen mit muslimischen, christlichen und jüdischen Kindern an. Angesprochen auf das Ende seiner Tätigkeit beim deutschen Rekordmeister sagte Ancelotti, er fühle sich gut.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017