Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

WM 2018

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Trotz Sperre: Blatter will zur WM 2018 nach Russland
Trotz Sperre: Blatter will zur WM 2018 nach Russland

Joseph S. Blatter sorgt mal wieder für Aufsehen: Der noch bis 2021 vom Fußball ausgeschlossene, frühere FIFA-Präsident will trotz seiner Sperre zur Weltmeisterschaft 2018 nach Russland reisen. "Ich... mehr

Joseph S. Blatter sorgt mal wieder für Aufsehen: Der noch bis 2021 vom Fußball ausgeschlossene, frühere FIFA-Präsident will unbedingt zur Weltmeisterschaft 2018 reisen.

Trunkenheit am Steuer: Nordirland-Coach O'Neill verurteilt
Trunkenheit am Steuer: Nordirland-Coach O'Neill verurteilt

Trunkenheit am Steuer kommt  Michael O'Neill teuer zu stehen:  Der Trainer des nordirischen Fußball-Nationalteams muss seinen Führerschein für 16 Monate abgeben. O'Neill räumte am Donnerstag vor einem... mehr

Trunkenheit am Steuer kommt Michael O'Neill teuer zu stehen: Der Trainer des nordirischen Fußball-Nationalteams muss seinen Führerschein für lange Zeit abgeben.

Früherer FC Bayern-Flop: Donovan könnte US-Fußballboss werden
Früherer FC Bayern-Flop: Donovan könnte US-Fußballboss werden

Nur 176 Minuten stand er 2009 für den FC Bayern auf dem Platz. Die Bilanz: null Tore, null Assists. Ein einziger Flop! Jetzt könnte Landon Donovan der Boss des US-Fußballverbandes werden. Landon... mehr

Nur 176 Minuten stand er 2009 für den FC Bayern auf dem Platz. Ein einziger Flop! Jetzt könnte Landon Donovan der Boss des US-Fußballverbandes werden.

Nach WM-Aus: Ungarn trennt sich von Nationaltrainer Storck
Nach WM-Aus: Ungarn trennt sich von Nationaltrainer Storck

Nach dem Scheitern in der WM-Qualifikation hat sich der deutsche Nationaltrainer Bernd Storck mit dem ungarischen Fußball-Verband MLSZ auf eine vorzeitige Trennung geeinigt. "Ich bin stolz auf das,... mehr

Nach dem Scheitern in der WM-Qualifikation hat sich der deutsche Nationaltrainer Bernd Storck mit dem ungarischen Fußball-Verband MLSZ auf eine vorzeitige Trennung geeinigt.

Italien in den Play-offs gegen Schweden
Italien in den Play-offs gegen Schweden

Kapitän Gianluigi Buffon und die Italiener bekommen es in den Play-offs zur WM 2018 in Russland ausgerechnet mit Schweden zu tun. Die Schweiz hat dagegen ein leichteres Los bekommen. Der viermalige... mehr

Kapitän Buffon und die Italiener bekommen es in den Play-offs zur WM 2018 ausgerechnet mit Schweden zu tun. Die Schweiz hat dagegen ein leichteres Los bekommen.

WM 2018: Deutschland droht Hammergruppe – Spanien oder England
WM 2018: Deutschland droht Hammergruppe – Spanien oder England

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist den zweiten Monat nacheinander die Nummer eins der Weltrangliste. Für die Auslosung der WM-Gruppen ist das DFB-Team in Topf eins gesetzt. Als Gegner drohen... mehr

Die Nationalmannschaft bleibt die Nummer eins der Weltrangliste. Für die Auslosung der WM-Gruppen ist das DFB-Team in Topf eins gesetzt. Als Gegner drohen dennoch Spanien oder England.

WM 2018: So soll das deutsche Trikot aussehen
WM 2018: So soll das deutsche Trikot aussehen

Selten hat ein Stück Stoff so viel Bedeutung wie bei einer Fußball-Weltmeisterschaft. In den Trikots wird Geschichte geschrieben. Jetzt kursiert bereits ein mögliches Design für 2018. Verantwortlich... mehr

Selten hat ein Stück Stoff so viel Bedeutung wie bei einer Fußball-Weltmeisterschaft. In den Trikots wird Geschichte geschrieben. Jetzt kursiert bereits ein mögliches Design für 2018.

WM-Qualifikation: Werder-Star erklärt Rücktritt
WM-Qualifikation: Werder-Star erklärt Rücktritt

Diese Nachricht kommt etwas überraschend: Nach 55 Länderspielen binnen elf Jahren hat Werder Bremens Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic einen Schlussstrich unter seine Karriere in der österreichischen... mehr

Diese Nachricht kommt überraschend: Nach 55 Länderspielen binnen elf Jahren hat Werder Bremens Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic einen Schlussstrich unter seine Karriere in der österreichischen Nationalmannschaft gezogen.

Messi rettet Argentinien – James trifft, Vidal dementiert Rücktritt
Messi rettet Argentinien – James trifft, Vidal dementiert Rücktritt

Der Messi(as) als Erlöser: Argentiniens Fußball-Idol Lionel Messi hat den Vizeweltmeister mit drei Toren beim 3:1 (2:1) in Ecuador auf den letzten Drücker doch noch zur WM-Endrunde in Russland... mehr

Argentiniens Idol hat den Vizeweltmeister mit drei Toren in letzter Sekunde doch noch zur WM-Endrunde geschossen, Vidal dagegen ist raus.

WM-Quali: Skandaltor kostet die USA die WM, Panama erstes Mal qualifiziert
WM-Quali: Skandaltor kostet die USA die WM, Panama erstes Mal qualifiziert

Quali-Hammer in Mittelamerika: Panama   qualifiziert sich zum ersten Mal in seiner Geschichte für die WM-Endrunde. Ein Phantomtor sorgte allerdings für eine Kontroverse. Womöglich gibt es nach der... mehr

Quali-Hammer in Mittelamerika: Panama qualifiziert sich zum ersten Mal in seiner Geschichte für die WM-Endrunde. Ein Treffer sorgte allerdings für eine Kontroverse.

Sport von A bis Z
Noch mehr Sport


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017