Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

    WM 2018

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Andrej Schewtschenko neuer Nationaltrainer in Ukraine
    Andrej Schewtschenko neuer Nationaltrainer in Ukraine

    Der ehemalige Stürmerstar Andrej Schewtschenko ist wie erwartet neuer Nationaltrainer der Ukraine. Das teilte der Verband am Freitag mit. Der bisherige Nationaltrainer Michail Fomenko war nach dem Aus... mehr

    Belgien trennt sich von Nationalcoach Wilmots
    Belgien trennt sich von Nationalcoach Wilmots

    Marc Wilmots ist nicht mehr Trainer der belgischen Nationalmannschaft. Vierzehn Tage nach dem 1:3 der "Roten Teufel" im Viertelfinale der EM 2016 gegen Wales löste der belgische Fußball-Verband KBVB... mehr

    Joachim Löw macht als Bundestrainer weiter und will WM-Titel 2018
    Joachim Löw macht als Bundestrainer weiter und will WM-Titel 2018

    Joachim Löw bleibt Cheftrainer der deutschen Nationalmannschaft. Das gab der Deutsche Fußball-Bund ( DFB) bekannt. ... mehr

    WM 2018 wirft dunkle Schatten voraus: Russland und seine Probleme
    WM 2018 wirft dunkle Schatten voraus: Russland und seine Probleme

    Prügelnde Hooligans in den Stadien, Nationalisten im Parlament, hetzende Rassisten auf dem Land: Was in Frankreich während der EM passiert ist, lässt für die WM 2018 in Russland Schlimmes befürchten.... mehr

    Christoph Daum wird neuer Nationaltrainer von Rumänien
    Christoph Daum wird neuer Nationaltrainer von Rumänien

    Christoph Daum ist offiziell neuer Trainer der rumänischen Nationalmannschaft. Der frühere Stuttgarter Meistertrainer hat seinen Vertrag unterschrieben und wird am Donnerstagabend vorgestellt. Das gab... mehr

    Lukas Podolski deutet Rücktritt nach der EM 2016 an
    Lukas Podolski deutet Rücktritt nach der EM 2016 an

    Weltmeister Lukas Podolski hat für den Fall des EM-Titelgewinns einen Rücktritt aus der Nationalmannschaft angedeutet. "Sagen wir mal so: Wenn wir Europameister werden sollten, macht es die... mehr

    Medien: Lionel Messi kehrt in Argentiniens Nationalteam zurück
    Medien: Lionel Messi kehrt in Argentiniens Nationalteam zurück

    Rücktritt vom Rücktritt? Nachdem  Lionel Messi erst vor wenigen Tagen aus der argentinischen Nationalmannschaft zurücktrat, scheint beim fünffachen Weltfußballer nun ein Umdenken einzusetzen. "Messi... mehr

    Wegen EM 2016: FIFA-Präsident Infantino schwärmt von Mammut-WM
    Wegen EM 2016: FIFA-Präsident Infantino schwärmt von Mammut-WM

    Diese Schlussfolgerung zieht Gianni Infantino wohl exklusiv: Der FIFA-Präsident sieht in der aktuell laufenden EM 2016 mit erstmals 24 Mannschaften eine gute Werbung für die geplante Aufstockung des... mehr

    EM 2016: Russland steht vor Heim-WM 2018 am Abgrund
    EM 2016: Russland steht vor Heim-WM 2018 am Abgrund

    Die Sbornaja ist ambitioniert zur EM nach Frankreich angereist, aber sang und klanglos als Gruppenletzter ausgeschieden. Der Trainer bietet den Rücktritt an und auch die Hooligans streuen mit... mehr

    EM-Randale 2016: Russland-Hooligans sind gewaltbereit und rechtsextrem
    EM-Randale 2016: Russland-Hooligans sind gewaltbereit und rechtsextrem

    Moskau (dpa) - Affenlaute, Bananenwürfe gegen dunkelhäutige Spieler und immer wieder Hakenkreuze: Rechtsradikale und Neonazis geben in Russland in vielen Fanszenen den Ton an. Als radikalste Gruppen... mehr

    Anzeige
    Sport von A bis Z
    Noch mehr Sport
    Sportdatencenter 
    Ergebnisse, Statistiken, Tabellen und Termine

    Ob Fußball, Wintersport oder Formel 1: Im Sportkalender finden Sie alles auf einen Blick. mehr

    Live-Ticker 
    Die besten Sportevents hautnah miterleben!

    Fußball, Formel 1, Wintersport oder Olympia: Das sind die Events im t-online.de Live-Ticker. mehr

    Jetzt bei Facebook folgen 
    Von witzig bis kurios: Herzrasen - so ist Fußball!

    Vom Ascheplatz bis Wembley: Die besten Clips, Fotos und Grafiken aus dem Netz. mehr



    Anzeige
    shopping-portal