Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM 2014: Rentner-Rabatt wahrscheinlich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rentner zahlen bei der WM 2014 wohl weniger

25.10.2011, 21:10 Uhr | sid

WM 2014: Rentner-Rabatt wahrscheinlich. Mit oder ohne Rentner-Rabatt dürften die Stadien bei der WM 2014 in Brasilien voll werden. (Quelle: imago)

Mit oder ohne Rentner-Rabatt dürften die Stadien bei der WM 2014 in Brasilien voll werden. (Quelle: imago)

Ältere Personen dürfen sich freuen. Für sie wird es wohl bei der WM 2014 in Brasilien einen Rabatt bei den Eintrittskarten geben. Im Land des fünfmaligen Weltmeisters gibt es ein Gesetz, nach dem Menschen über 65 Jahren ein 50-prozentiger Preisnachlass beim Ticketerwerb gewährt werde muss.

Staatspräsidentin Dilma Rousseff hatte in Gesprächen mit dem FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke auf diese Regelung hingewiesen. Der Weltverband will dies anscheinend akzeptieren.

FIFA-Generalsekretär: "Wir haben nicht die Absicht, dies zu ändern"

"Wir werden nicht sagen, dass wir über Gesetzen und Regeln stehen. Wenn Präsidentin Rousseff sagt, dass ihr Gesetz Leute über 65 Jahre schützt, erwidere ich: Wir haben nicht die Absicht, dies zu ändern", sagte Valcke im Interview mit der brasilianischen Tageszeitung "Folha de Sao Paulo".

Nach den Worten des Generalsekretärs soll es allerdings bei dieser einen Ausnahme bleiben. "Es darf nicht sein, dass noch weiteren Gruppen wie Blutspendern, Studenten, Ex-Spielern und so weiter ein 50-prozentiger Rabatt gewährt wird", sagte Valcke.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal