Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Hamburger SV-Profi Scharner vor Rauswurf aus der Nationalmannschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HSV-Neuzugang Scharner vor Rauswurf aus der Nationalmannschaft

15.08.2012, 16:34 Uhr | sid

Hamburger SV-Profi Scharner vor Rauswurf aus der Nationalmannschaft. Paul Scharner gilt als schwieriger Charakter (Quelle: dpa)

Paul Scharner gilt als schwieriger Charakter. (Quelle: dpa)

Nach einem Streit mit Trainer Marcel Koller hat Paul Scharner kurzerhand das Teamhotel von Österreichs Nationalmannschaft verlassen und steht damit kurz vor dem Rauswurf. Nach offiziellen Verbandsangaben hat der Neuzugang des Hamburger SV gegenüber dem Nationaltrainer einen Stammplatz gefordert, den dieser ihm nicht gewährte.

"Paul hat zuletzt zweimal von Beginn an gespielt. Gerade in der Innenverteidigung haben wir aber einige Möglichkeiten, weshalb ich im heutigen Spiel noch einmal etwas anderes probieren will. Da er dies nicht akzeptieren konnte, hat er sich entschlossen nach Hause zu fahren", sagte der frühere Kölner und Bochumer Bundesligatrainer Stunden vor dem Länderspiel des deutschen Gegners in der EM-Qualifikation gegen die Türkei.

Verband unterstützt Marcel Koller

Der Verband deutete bereits an, Koller für einen möglichen Rausschmiss Scharners die volle Entscheidungsgewalt zuzusichern. "Der ÖFB - insbesondere Präsident Leo Windtner, Generaldirektor Alfred Ludwig und Sportdirektor Willi Ruttensteiner - wird Teamchef Marcel Koller in seiner Entscheidung bzw. weiteren Vorgehensweise vollinhaltlich unterstützen", hieß es in der Mitteilung des Österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB).

Der 32 Jahre alte Scharner hatte Ende vergangener Woche einen Vertrag beim HSV unterschrieben. Er spielte zuvor beim englischen Erstligisten West Bromwich Albion.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Kaum zu glauben, wie der Hund den Zaun überwindet

Der Vierbeiner findet einen cleveren Weg, um zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal