Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM 2014: Dänemark startet enttäuschend in die Qualifikation

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dänemark beginnt mit einer Nullnummer

08.09.2012, 22:30 Uhr | dpa

WM 2014: Dänemark startet enttäuschend in die Qualifikation. Der Neu-Hamburger Petr Jiracek (li.) im Duell mit William Kvist vom VfB Stuttgart. (Quelle: dpa)

Der Neu-Hamburger Petr Jiracek (li.) im Duell mit William Kvist vom VfB Stuttgart. (Quelle: dpa)

Dänemark und Tschechien haben einen durchwachsenen Start in die WM-Qualifikation hingelegt. Die beiden Teams kamen im direkten Duell nicht über ein torloses Remis hinaus. Bei den Tschechen standen in Theodor Gebre Selassie von Werder Bremen, dem Leverkusener Michal Kadlec, HSV-Profi Petr Jiracek und Tomas Pekhart vom 1. FC Nürnberg vier Bundesligaprofis in der ersten Elf.

Für Dänemark waren Simon Kjaer vom VfL Wolfsburg und der Stuttgarter William Kvist aus der deutschen Eliteklasse in der Startformation. Auf Tore in diesem Duell der Gruppe B mussten die Zuschauer in Kopenhagen dennoch verzichten.

Auch Schottland und Serbien enttäuschen

Schottland ist zum Auftakt der WM-Qualifikation nicht über ein torloses Remis gegen Serbien hinausgekommen. In einer ereignisarmen Begegnung der Gruppe A in Glasgow konnten beide Mannschaften die Erwartungen nicht erfüllen. Die Tabellenführung in dieser Gruppe hatte zuvor Belgien mit einem 2:0-Sieg in Wales übernommen. Platz zwei belegt Kroatien nach dem 1:0-Erfolg über Mazedonien. Die beiden Sieger treffen am kommenden Dienstag zum Top-Duell in Belgien aufeinander. Schottland empfängt zur gleichen Zeit Mazedonien.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal