Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

DFB-Team: Bundestrainer Löw holt Westermann zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Westermann feiert Comeback im Nationaldress

08.10.2012, 15:40 Uhr | sid

DFB-Team: Bundestrainer Löw holt Westermann zurück. Comeback in Schwarz und Weiß nach fast zwei Jahren Pause: Heiko Westermann. (Quelle: imago)

Comeback in Schwarz und Weiß nach fast zwei Jahren Pause: Heiko Westermann. (Quelle: imago)

Der Personal-Notstand von Bundestrainer Joachim Löw in der Defensive wird immer größer: Nun musste auch noch Dortmunds Mats Hummels für den Doppelpack der deutschen Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation in Dublin gegen Irland und in Berlin gegen Schweden absagen. Er hatte sich beim 1:1 gegen Hannover 96 am Sprunggelenk verletzt.

Löw nominierte Heiko Westermann vom Hamburger SV nach. Der 29-Jährige hatte sein letztes von bislang 24 Länderspielen am 17. November 2010 beim 0:0 in Schweden absolviert. Zum Durchklicken Der Kader der Nationalmannschaft

Gesucht wird: ein Rechtsverteidiger

Zuvor hatten bereits Lars Bender und Ilkay Gündogan passen müssen. Zudem ist Kapitän Philipp Lahm, den derzeit noch eine Prellung am Schienbein plagt, in Irland aufgrund seiner zweiten Gelben Karte gesperrt. Thomas Müller (Risswunde unter dem Auge) reiste ebenfalls angeschlagen zum Treffpunkt in Frankfurt am Main an, seinem Einsatz steht aber nichts im Weg.

Der Kader der DFB-Auswahl umfasst 20 Spieler. Erstmals seit der EM ist auch Vize-Kapitän Bastian Schweinsteiger wieder mit dabei. Miroslav Klose (34), der bisher 124 Länderspiele absolviert hat, ist die einzige echte Spitze. Als Alternative für Lahm als rechter Verteidiger nannte Löw dessen Münchner Vereinskollegen Jerome Boateng. Aber auch der Schalker Benedikt Höwedes und Westermann haben bereits auf dieser Position ausgeholfen.

Foto-Serie mit 14 Bildern

Gomez und Wiese weiterhin nicht dabei

Sieben Spieler des DFB-Kaders kommen vom Rekordmeister Bayern München, nach den Absagen noch drei vom Double-Gewinner Borussia Dortmund. Bis auf Westermann und den dritten Torwart Marc-Andre ter Stegen standen alle Profis schon bei der EM in Polen und der Ukraine im DFB-Kader. Aus dem EM-Aufgebot fehlen neben Hummels, Gündogan und Lars Bender der nach wie vor verletzte Torjäger Mario Gomez und Torwart Tim Wiese.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal