Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

DFB: Vertragspoker mit Löw - Niersbach fordert Klarheit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vertragspoker: Niersbach fordert Klarheit von Löw

02.01.2013, 14:38 Uhr | t-online.de, dpa

DFB: Vertragspoker mit Löw - Niersbach fordert Klarheit. Wolfgang Niersbach (li.) fordert Klarheit von Joachim Löw. (Quelle: imago/Hilse)

Wolfgang Niersbach (li.) fordert Klarheit von Joachim Löw. (Quelle: Hilse/imago)

Verlängert Bundestrainer Joachim Löw seinen Vertrag? Und wenn ja, wann? Wenn es nach DFB-Präsident Wolfgang Niersbach geht, soll diese Entscheidung möglichst schnell getroffen werden. Und sollte das nicht möglich sein, dann zumindest vor der WM 2014 in Brasilien. Man könne zwar auch wie 2010 in Südafrika mit offenen Verhältnissen ins Turnier gehen. "Ich habe das aber in hohem Maße als nervig empfunden", sagte der 62-Jährige der "Sport-Bild".

Löw selbst hatte angekündigt, dass es "vor Ende 2013 keine Gespräche" geben wird. Erst nach einer erfolgreichen WM-Qualifikation, an der es aber eigentlich keinen Zweifel geben dürfte, wolle er "in Ruhe mit dem Verband überlegen, welche weiteren Schritte man einleitet". Bereits seit längerem wird darüber spekuliert, dass Löw nach der WM 2014 als Bundestrainer aufhört.

Bloß keine Nebenkriegsschauplätze bei der WM

Jetzt also macht Niersbach erstmals öffentlich Druck. Zu gewaltig war das Echo nach der geplatzten vorzeitigen Vertragsverlängerung des DFB mit Löw, dessen Assistenten Hansi Flick und Andreas Köpke sowie Teammanager Oliver Bierhoff im Frühjahr 2010. "Nach jedem Spiel wurde Jogi gefragt: Ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt zu verlängern?", erinnerte Niersbach an den störenden Nebenkriegsschauplatz in Südafrika.

Der aktuelle, bis Sommer 2014 laufende Kontrakt, war vom Verband darum schon vor der EM im letzten Jahr in Polen und der Ukraine verlängert worden. Und Niersbach scheint geneigt, auch nochmals mit Löw verlängern zu wollen. "Wir sind weiterhin absolut überzeugt von seiner Arbeit", sagte der Präsident, der ahnt, dass vor Ende der Qualifikation im kommenden Oktober keine Entscheidung fallen wird.

Testspiele: "Wir wollen die großen Klassiker spielen"

Unterdessen treibt der Verband die Terminplanungen Richtung WM 2014 voran. Zweiter Gegner auf der USA-Reise in diesem Sommer könnte neben den von Ex-Bundestrainer Klinsmann geführten Amerikanern nach Angaben von Niersbach Ecuador sein. Bei einer direkten Qualifikation für die WM sollen im November zwei Auswärtsspiele in Italien und in England ausgetragen werden. Im März 2014 ist ein Heimspiel gegen Chile vorgesehen.

Außerdem sei man in Gesprächen für ein Freundschaftsspiel gegen Welt- und Europameister Spanien. "An den Plänen wird deutlich, dass es unser Ziel ist, die großen Klassiker zu spielen", sagte Niersbach. In diesem Jahr spielt die Nationalmannschaft unter anderem am 6. Februar in Paris gegen Frankreich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017