Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Mehrheit der Deutschen glaubt an WM-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klares Umfrage-Ergebnis  

Mehrheit der Deutschen glaubt an WM-Titel

04.12.2013, 08:01 Uhr | dpa

. 55 Prozent der Deutschen sind laut einer repräsentativen Umfrage davon überzeugt, dass die deutsche Nationalmannschaft unter Bundestrainer Löw den WM-Titel in Brasilien gewinnt. (Quelle: imago/simon)

55 Prozent der Deutschen sind laut einer repräsentativen Umfrage davon überzeugt, dass die deutsche Nationalmannschaft unter Bundestrainer Löw den WM-Titel in Brasilien gewinnt. (Quelle: simon/imago)

Die Mehrzahl der Deutschen glaubt an den Titelgewinn ihrer Nationalmannschaft bei der WM im kommenden Jahr. 55 Prozent der Befragten trauen Bundestrainer Joachim Löw und seinem Team im Sommer 2014 in Brasilien den großen Coup zu. Nur 29 Prozent beantworteten eine entsprechende Frage mit Nein.

So läuft die WM-Auslosung in Brasilien

Die Welt schaut gespannt auf den Bundesstaat Bahia.

So läuft die WM-Auslosung in Brasilien


Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov. "Man spürt es, je näher ein Turnier rückt. Die ganze Nation steht hinter einer Mannschaft", sagte Löw zur besonderen Bedeutung des WM-Turniers.

Minderheit glaubt an Vorrunden-Aus

Nur acht Prozent der deutschen Bevölkerung befürchten, dass die DFB-Elf schon nach der Vorrunde in Brasilien ausscheiden könnte. 76 Prozent haben eine solche Befürchtung nicht. Der Vertrauensvorschuss für DFB-Chefcoach Löw ist im Land des dreimaligen Weltmeisters Deutschland riesengroß. Lediglich 21 Prozent der Menschen meinen, dass der Bundestrainer bei einem Ausscheiden der Mannschaft schon vor dem Viertelfinale zurücktreten sollte.

59 Prozent, also eine klare Mehrheit, votieren auch für diesen überraschenden Fall für eine Fortsetzung der Ära Löw. 20 Prozent legten sich nicht fest. Nur 25 Prozent glauben, dass auch bei der fünften WM in Südamerika wieder ein südamerikanisches Team den Titel gewinnt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie schneidet die DFB-Elf bei der WM 2014 ab?
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal