Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Kolumbien bangt um Falcao bei der WM 2014

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Superstar vor WM-Aus  

Kolumbien bangt um Falcao

23.01.2014, 18:03 Uhr | t-online.de, dpa

Kolumbien bangt um Falcao bei der WM 2014. Radamel Falcao wird verletzt vom Platz getragen. (Quelle: imago/PanoramiC)

Radamel Falcao wird verletzt vom Platz getragen. (Quelle: imago/PanoramiC)

Das WM-Aus für Kolumbiens Stürmerstar Radamel Falcao wird immer wahrscheinlicher. Der 27-Jährige hat sich beim 3:0-Pokalsieg seines AS Monaco über FC Chasselay ersten Untersuchungen zufolge eine Verletzung des hinteren Kreuzbandes im linken Knie zugezogen, teilte der Verein mit. Falcao solle schon in den nächsten Tagen operiert werden. Die Klubärzte würden alles tun, damit sich der Spieler so schnell wie möglich erholt, hieß es.

Ein Ausfall Falcaos könnte die WM-Chancen von Hertha-BSC-Stürmer Adrian Ramos erhöhen. Ramos debütierte 2008 in der A-Nationalmannschaft. In 22 Spielen erzielte der Angreifer zwei Tore.

Grätsche verursacht die Verletzung

Die Spieler würden heutzutage von den Schiedsrichtern nicht genug geschützt, hatte Monaco-Trainer Claudio Ranieri nach dem Sieg über Chasselay geklagt. Falcao war im Stade de Gerland in Lyon kurz vor der Pause im Strafraum von einem grätschenden Gegenspieler am Torschuss gehindert worden. Er blieb am Boden liegen und hielt sich mit schmerzverzerrtem Gesicht das linke Knie, bevor er auf einer Trage vom Platz gebracht wurde. In der 29. Minute hatte Falcao das 1:0 der Gäste erzielt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal