Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM-Stadion von Sao Paulo: Staatsanwaltschaft droht mit Teilsperrung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM-Stadion von Sao Paulo  

Staatsanwaltschaft droht mit Teilsperrung für Zuschauer

03.04.2014, 17:23 Uhr | t-online.de, sid, dpa

WM-Stadion von Sao Paulo: Staatsanwaltschaft droht mit Teilsperrung. Alles andere als fertig sieht die Arena Corinthians in Sao Paulo, deren Bau bereits drei Todesopfer forderte, im Januar 2014 aus. (Quelle: imago/Fotoarena )

Alles andere als fertig sieht die Arena Corinthians in Sao Paulo, deren Bau bereits drei Todesopfer forderte, im Januar 2014 aus. (Quelle: Fotoarena /imago)

Die Staatsanwaltschaft von Sao Paulo hat gedroht, das WM-Stadion für das Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Brasilien und Kroatien am 12. Juni wegen Sicherheitsbedenken für eine nicht genannte Zahl an Zuschauern teilweise zu sperren. Die Behörden haben das Bauunternehmen Odebrecht und den Fußballverein Corinthians Sao Paulo angewiesen, umgehend Nachbesserungen beim Brandschutz und den Notausgängen vorzunehmen.

Am Wochenende war ein Bauarbeiter bei der Montage einer Zusatztribüne aus großer Höhe abgestürzt und wenig später im Krankenhaus gestorben, eine folgende Brandschutz-Inspektion offenbarte insgesamt 26 Mängel.

Bauunternehmen kündigt Anpassungen an

"Sollten diese Verpflichtungen nicht oder in Teilen nicht eingehalten werden, wird nicht ausgeschlossen, Maßnahmen einzuleiten, die zu einer Teilsperrung des Stadions führen", teilte die Staatsanwaltschaft mit. Odebrecht hat bereits angekündigt, die entsprechenden Anpassungen vorzunehmen. Im Februar waren an der Arena Corinthians bereits zwei Arbeiter beim Einsturz eines Krans auf einen Teil des Stadiondachs gestorben.

Ausschreitungen 
Hooligans liefern sich Massenschlägerei

Fünf Fans und zwei Polizisten werden bei Ausschreitungen in Guadalajara verletzt. Video

Das Stadion in der brasilianischen Metropole soll rund 281 Millionen Euro kosten und bei Fertigstellung Platz für 65.000 Fußball-Fans bieten. Es soll erst Mitte Mai, vier Wochen vor WM-Start, fertig werden.

WM-Stadion von Cuiaba eröffnet

Derweil ist 70 Tage vor Beginn des Turniers im WM-Stadion von Cuiaba bei einem 0:0 im Pokal zwischen dem Mixto Esporte Clube und dem FC Santos der erste Ball gerollt. In der Arena Pantanal, deren Bau sich deutlich verzögert hatte, werden unter anderem Kolumbien, Russland und Chile insgesamt vier Gruppenspiele austragen.

Das Stadion soll zur WM-Endrunde 41.000 Zuschauer fassen, zum ersten Spiel waren nur 20.000 Zuschauer zugelassen, weil der Oberrang noch nicht freigegeben ist. Dort müssen noch die Sitze montiert werden. Die offizielle Eröffnung ist für den 26. April geplant.

Auch Curitiba und Porto Alegre mächtig im Verzug

Die WM wird in zwölf Stadien gespielt, der Fußball-Weltverband FIFA wartet nun noch auf die Fertigstellung der Arena Corinthians in Sao Paulo und der Arena Baixada in Curitiba. "Wenn Sie wollen, dass ich zusammenfasse: Wir sind noch nicht fertig (für die WM). In zwei Stadien müssen wir noch arbeiten", zitierte die brasilianische Zeitung "Estado de Sao Paulo" FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke. Er bezog sich auch auf das Beira-Rio-Stadion in Porto Alegre.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal