Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Joachim Löw will DFB-Vertrag bis 2016 erfüllen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Auf jeden Fall"  

Löw will Vertrag auch bei frühem WM-Aus erfüllen

13.05.2014, 08:34 Uhr | sid

Joachim Löw will DFB-Vertrag bis 2016 erfüllen. Joachim Löw wurde mit der Nationalelf Vize-Europameister 2008 und WM-Dritter 2010. (Quelle: dpa)

Joachim Löw will nach guten Platzierungen nun den großen Wurf landen. (Quelle: dpa)

Unabhängig vom Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Brasilien will Bundestrainer Joachim Löw seinen bis 2016 laufenden Vertrag erfüllen. "Stand heute gehe ich davon aus. Auf jeden Fall, ja, bis 2016. So haben wir das entschieden", sagte der 54-Jährige im "Express".

Zuletzt war darüber spekuliert worden, dass Löw im Fall des Titelgewinns vorzeitig abtreten könnte. "Das könnte man vielleicht so sehen. Genauso vorstellbar ist aber auch, dass es eine Motivations-Explosion gibt, wenn man Weltmeister ist. Die nächsten Jahre, diesen Erfolg dann zu bestätigen, das ist auch großartig", sagte Löw und erinnerte an den spanischen Erfolgscoach Vicente del Bosque. "Der eine sagt vielleicht: Als Weltmeister ist es jetzt gut, jetzt höre ich auf. Vicente del Bosque hat nach dem WM-Titel 2010 gesagt, jetzt will ich auch noch die EM gewinnen."

Flick-Nachfolger gesucht

Löw hatte den Posten des Bundestrainers nach der WM 2006 in Deutschland übernommen. Bei der EM 2008 führte er die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bis ins Finale (0:1 gegen Spanien) bei der WM 2010 (0:1 gegen Spanien) und der EM 2012 (1:2) gegen Italien scheiterte der dreimalige Weltmeister jeweils im Halbfinale.

Kader-Nominierung 
Jogi Löw: Darum fährt Gomez nicht zur WM

Der Bundestrainer begründet seine Entscheidung, den Stürmer aus Florenz nicht mitzunehmen. Video

Nach der WM in Brasilien muss sich Löw einen neuen Assistenten suchen, da Hansi Flick DFB-Sportdirektor wird. "Das nächste Länderspiel nach der WM ist erst im September, da haben wir noch genug Zeit, eine gute Lösung zu finden. Ich habe drei, vier Leute im Kopf, mit denen es passen könnte", sagte Löw.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal