Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Cuiaba: Flitzer stört Generalprobe für Fußball-WM in Brasilien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Flitzer bei Generalprobe für Fußball-WM in Cuiaba

19.05.2014, 17:42 Uhr | dpa

Cuiaba (dpa) - Ein Flitzer hat in Cuiaba die Generalprobe für die Fußball-WM in Brasilien gestört. Der Mann überwand beim Liga-Spiel zwischen Atletico Mineiro und Santos die Sicherheitsvorkehrungen und rannte auf das Spielfeld der Arena Pantanal.

Über Konsequenzen aus dem Vorfall wurde zunächst nichts bekannt. Drei Tage vor Übergabe des Stadions an den Weltverband FIFA am Mittwoch sahen 18 683 Zuschauer den 2:1-Erfolg von Atletico Mineiro gegen Santos. Die Partie war zugleich die Erstliga-Premiere in der neu erbauten Arena mit 44 003 Plätzen, die während der WM 41 390 Besucher fasst.

In Cuiaba finden während der WM vier Vorrundenspiele statt. Zum Auftakt trifft Chile am 13. Juni in der Gruppe B auf Australien, am 17. Juni spielt Russland in der Gruppe H gegen Südkorea. Vier Tage darauf stehen sich aus der Gruppe F Nigeria und Bosnien-Herzegowina gegenüber. Zum Abschluss bestreiten Japan und Kolumbien ihr letztes Spiel der Gruppe C in der Arena Pantanal.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal