Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Podolski: Ziel ist der WM-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Podolski: Ziel ist der WM-Titel

20.05.2014, 16:06 Uhr | dpa

Podolski: Ziel ist der WM-Titel. Lukas Podolski will mit seinen Arsenal-Kollegen Mesut Özil und Per Mertesacker den WM-Pokal.

Lukas Podolski will mit seinen Arsenal-Kollegen Mesut Özil und Per Mertesacker den WM-Pokal. Foto: Andy Rain. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Lukas Podolski will mit der deutschen Fußball- Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft am Ende ganz oben sein.

"Ich fahre nicht nach Brasilien, um Urlaub zu machen oder mir die Copacabana anzusehen. Ich bin stolz, für Deutschland spielen zu dürfen und zum dritten Mal bei einer WM dabei zu sein. Das Ziel ist der Titel. Dafür werde ich alles geben, wie ich es immer getan habe", sagte Podolski der "Kölnischen Rundschau" am Dienstag während eines Sponsorentermins in Köln.

Nach seiner Ansicht sind die Hoffnungen der deutschen Fans enorm. "Natürlich liegt die Erwartungshaltung hoch. 2006 waren schon alle stolz, als wir ins Viertelfinale einzogen. Diesmal würde nicht mal mehr das Halbfinale reichen", meinte Podolski. "Aber wenn am Ende die Top-Mannschaften aufeinandertreffen, entscheiden meist Kleinigkeiten über den Sieg. Wenn man dann verliert, ist es natürlich bitter."

Der einstige Star des 1. FC Köln kann sich nach seiner Zeit beim FC Arsenal eine Rückkehr zu seinem Lieblingsclub vorstellen. "Ich bin froh und stolz, bei Arsenal zu spielen", sagte er. "Mein Vertrag läuft noch zwei Jahre. Schau‘n wir mal, was passiert. Ich bin dann mit 31 Jahren noch zu jung, um aufzuhören. Ich will noch ein paar Jahre spielen. Ob es dann hier unten ist, werden wir sehen. Vielleicht treffen wir uns ja noch einmal hier zu einer Pressekonferenz."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal