Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

FIFA-Film mit Depardieu feiert während WM Premiere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA-Film mit Depardieu feiert während WM Premiere

22.05.2014, 17:06 Uhr | dpa

FIFA-Film mit Depardieu feiert während WM Premiere. Gerard Depardieu wird den ehemaligen FIFA-Präsident Julet Rimet spielen.

Gerard Depardieu wird den ehemaligen FIFA-Präsident Julet Rimet spielen. Foto: Julien Warnand. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Rechtzeitig zur Fußball-Weltmeisterschaft feiert der Film "United Passions" über die Geschichte der FIFA Premiere. Wie der Weltverband bestätigte, spielt der Franzose Gérard Depardieu den früheren FIFA-Präsidenten Julet Rimet, der dem einstigen WM-Pokal seinen Namen gab.

In die Rolle des derzeitigen FIFA-Chefs Joseph Blatter schlüpft der britische Schauspieler Tim Roth. Bei den Filmfestspielen in Cannes läuft der Streifen derzeit außer Konkurrenz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal