Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Uwe Seeler muss WM-Reise absagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aus gesundheitlichen Gründen  

Uwe Seeler muss WM-Reise absagen

02.06.2014, 12:17 Uhr | sid

Uwe Seeler muss WM-Reise absagen. DFB-Ehrenspielführer Uwe Seeler muss seine Reise nach Brasilien absagen. (Quelle: imago/Eibner)

DFB-Ehrenspielführer Uwe Seeler muss seine Reise nach Brasilien absagen. (Quelle: imago/Eibner)

DFB-Ehrenspielführer Uwe Seeler muss aus gesundheitlichen Gründen seine geplante Reise zur WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) absagen. Der 77-Jährige gehörte ursprünglich der offiziellen deutschen Delegation an, die nächste Woche Richtung Zuckerhut aufbricht.

Der Vize-Weltmeister von 1966 leidet immer noch an den Spätfolgen eines Autounfalls im Jahr 2010. "Uns Uwe" ist seit dieser Zeit auf einem Ohr taub.

Niersbach: "Werden ihn vermissen"

"Wir hätten ihn gerne bei uns gehabt und werden ihn in Brasilien sehr vermissen. Wir werden in Gedanken bei ihm sein und ihn regelmäßig kontaktieren", sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach.

Der 63 Jahre alte Verbandschef führt in Brasilien die fünfköpfige deutsche Delegation an, der zudem die beiden 1. Vize-Präsidenten Reinhard Rauball und Rainer Koch, DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock sowie Vizepräsident Peter Peters angehören.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal