Startseite
Sie sind hier: WM-Services 

WM 2014: Billige WM-Shirts können belastet sein - Riechtest machen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Riechtest machen  

Billige WM-Shirts können belastet sein

10.06.2014, 11:31 Uhr | dpa-tmn

WM 2014: Billige WM-Shirts können belastet sein - Riechtest machen. Der TÜV hat weltweit verschiedene WM-Shirts für Kinder untersucht. Viele Kleidungsstücke sind mit Schadstoffen belastet.  (Quelle: obs/TÜV Rheinland AG)

Der TÜV hat weltweit verschiedene WM-Shirts für Kinder untersucht. Viele Kleidungsstücke sind mit Schadstoffen belastet. (Quelle: obs/TÜV Rheinland AG)

Wer in Souvenirshops oder auf Märkten WM-Fanshirts kauft, sollte daran riechen. Beißende chemische Gerüche sind Anzeichen dafür, dass die Kleidung mit schädlichen Lösungsmitteln oder Weichmachern belastet ist. Darauf weist der TÜV Rheinland in Köln hin.

Der TÜV hat stichprobenartig 100 Fanshirts für Kinder weltweit auf Märkten, in Souvenirläden oder im Internet gekauft und getestet. In 32 Produkten waren die europäischen Grenzwerte für Weichmacher (Phthalate) überschritten.

Bestimmte Phthalate stehen im Verdacht, unfruchtbar zu machen. Fünf T-Shirts hatten zu hohe Werte des Schwermetalls Cadmium. Es handelte sich bei der getesteten Kleidung nicht um die Produkte der offiziellen Ausrüster.

Keine Shirts ohne Etiketten kaufen

Auch die Qualität der Verarbeitung war teilweise nicht in Ordnung, teils veränderten sich die Kleidungsstücke beim Waschen. Daher sollten Verbraucher das Etikett in der Kleidung durchlesen. Hinweise wie "blutet aus" oder "separat waschen" zeigen an, dass der Stoff seine Farbe verlieren kann, aber auch, dass bei den ersten Wäschen noch Chemikalien aus der Produktion ausgeschwemmt werden. Diese Shirts sollten daher vor dem ersten Tragen in die Waschmaschine kommen. Textilien ohne Etikett kauft man am besten gar nicht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal