Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

FIFA: Erste Dopingproben in Lausanne eingetroffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA: Erste Dopingproben in Lausanne eingetroffen

06.06.2014, 13:43 Uhr | dpa

FIFA: Erste Dopingproben in Lausanne eingetroffen. Die FIFA untersucht in Lausanne die Dopingproben.

Die FIFA untersucht in Lausanne die Dopingproben. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Die ersten 750 Dopingproben von Fußball-WM-Spielern sind jetzt in der vorgeschriebenen Zeit im Kontrolllabor in Lausanne eingetroffen. Sie stammen aus verschiedenen lateinamerikanischen Ländern, teilte FIFA-Chefarzt Jiri Dvorak in Zürich mit.

Zwischen den Tests und dem Eintreffen im Labor seien "weniger als 33 Stunden" vergangen, betonte er. Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA schreibt eine Zeitspanne von höchstens 36 Stunden für die Analyse von Blutproben vor.

Der Fußball-Weltverband FIFA plant vor der WM-Endrunde in Brasilien unangekündigte Blut- und Urintests von allen 736 Spielern. Die Proben werden in der Schweiz analysiert, weil dem Anti-Doping-Labor in Rio de Janeiro die Akkreditierung entzogen wurde. Darauf hatten sich WADA und FIFA geeinigt.

"Alle Proben sind in einem zufriedenstellenden Zustand eingetroffen", erklärte Dvorak in einem FIFA-Statement. Für den Transport werden Kühlboxen verwendet, die die Temperatur der Proben automatisch protokollieren.

Die Blut- und Urinkontrollen sollten zwischen dem 1. März und dem Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Brasilien und Kroatien am 12. Juni vorgenommen werden. Sie dienen in erster Linie dem Biologischen Pass, durch den Unregelmäßigkeiten über einen längeren Zeitraum festgestellt werden können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal