Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Massa über Heim-WM: "Ich werde alles verfolgen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Massa über Heim-WM: "Ich werde alles verfolgen"

10.06.2014, 10:27 Uhr | dpa

Massa über Heim-WM: "Ich werde alles verfolgen". Felipe Massa freut sich auf die WM in seinem Heimatland Brasilien.

Felipe Massa freut sich auf die WM in seinem Heimatland Brasilien. Foto: Andre Pichette. (Quelle: dpa)

Montréal (dpa) - Die Fußball-WM in seiner Heimat ist für Felipe Massa ein Pflichttermin. "Ich werde alles verfolgen", kündigte der frühere Teamkollege von F1-Rekordweltmeister Michael Schumacher im Interview der Nachrichtenagentur dpa an. Der Williams-Pilot hat für die WM sogar ein eigenes Outfit.

Herr Massa, wenn Sie die freie Wahl hätten, würden Sie sich wieder dafür entscheiden, Rennfahrer zu werden oder doch lieber Fußballer?

Massa: Ich liebe es, Fußball zu spielen, ich liebe es, Fußball anzuschauen, aber ich hatte nicht das Talent. Ich war zwar in der Schule ganz gut, ich habe aber nie einen Gedanken daran verschwendet, mal Profi zu werden. Ich wollte immer Formel-1-Fahrer werden.

Trotz der Proteste ist für viele Brasilianer mit der Ausrichtung der WM ein Traum wahr geworden. Für Sie auch?

Massa: Die WM ist für dieses Land, wo Fußball die Nummer eins unter den Sportarten ist, großartig. Alles außer dem Sieg zählt hier nicht. Wenn du Zweiter wirst, bist du der erste Verlierer. Brasilien hat zwar großen Druck, aber es ist ein positiver Druck. Zuhause zu spielen, da fühlst du dich immer motivierter. Ich habe zweimal in der Formel 1 in Brasilien gewonnen und die Energie gibt einem viel.

Haben Sie Verständnis für die Wut vieler Brasilianer, die mit der wirtschaftlichen und sozialen Lage unzufrieden sind?

Massa: Ich kann die Proteste nachvollziehen und bin damit völlig einverstanden. Denn Brasilien muss sich in so vielen Bereichen verbessern und die WM sollte dabei helfen, aber sie tut es nicht. Sie begünstigt nur die Politiker, die Korruption. Das ist nicht gut für das Land und auch nicht für die Menschen, die deswegen so enttäuscht sind. Ich hoffe, die Leute werden von der WM profitieren.

Wird Brasiliens Nationalteam am Ende triumphieren?

Massa: Es zählt nur der WM-Titel. Sollten wir im Finale verlieren, haben wir ein großes Problem. Wir haben aber eine starke Defensive mit Thiago Silva und David Luiz, wir haben auch tolle Mittelfeldspieler und mit Neymar ein unglaubliches Talent.

Werden Sie zumindest am TV-Gerät mitfiebern?

Massa: Ich werde alles verfolgen, ich verfolge immer alles. Es ist unmöglich, die WM nicht mitzuverfolgen, nicht nur die Spiele der Brasilianer. Ich werde ziemlich beschäftigt sein.

Fiebern Sie mit Schal und Trikot mit?

Massa: Mein brasilianisches Shirt mit meiner Nummer 19 auf dem Rücken liegt schon parat. Dann habe ich noch eines für meinen Sohn, meinen Bruder und eines für meine Frau.

Am 13. Juli, dem Tag des WM-Finales, findet kein Grand Prix statt. Werden Sie das Endspiel besuchen?

Massa: Wenn wir das Endspiel erreichen, werde ich auf jeden Fall versuchen, dort zu sein.

ZUR PERSON: Felipe Massa fährt seit 2002 in der Formel 1, 2006 war er Teamkollege von Michael Schumacher bei Ferrari. Zwei Jahre später verpasste der Mann aus Sao Paulo nur um einen Punkt den WM-Titel. Heute fährt der 33-Jährige für den Williams-Rennstall.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal