Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Chiles Fußballer unterstützen Studentenbewegung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Chiles Fußballer unterstützen Studentenbewegung

11.06.2014, 07:35 Uhr | dpa

Santiago de Chile (dpa) - Chiles Studentenbewegung für eine Bildungsreform erhält Unterstützung von der Nationalelf, die sich in Brasilien auf die Fußball-WM vorbereitet.

Mittelfeldspieler Jorge Valdivia veröffentlichte auf seinem Twitter-Account ein Bild, auf dem er zusammen mit seinen Teamkollegen Jean Beausejour und Carlos Carmona Trikots mit der Aufschrift "Ganz Chile für öffentliche Bildung" zeigen. In Chile haben am 10. Juni Zehntausende Lehrer und Studenten für eine gebührenfreie Bildung demonstriert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal