Startseite
Sie sind hier: WM-Services 

WM 2014: Auf diese Fußballer stehen Deutschlands Frauen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dating-Träume  

Auf diese Fußballer stehen Deutschlands Frauen

12.06.2014, 15:19 Uhr | vdb

WM 2014: Auf diese Fußballer stehen Deutschlands Frauen. Sexy Gesichtszüge, trainierter Körper: Jede vierte Frau würde gerne Mats Hummels treffen.  (Quelle: imago/Ulmer)

Sexy Gesichtszüge, trainierter Körper: Jede vierte Frau würde gerne Mats Hummels treffen. (Quelle: Ulmer/imago)

Zur WM wird mit gefiebert und gejubelt. Meist sind es jedoch die Männer, die sich für jeden Spielzug interessieren. Die Damenwelt hingegen schaut sich gerne die durchtrainierten Fußballstars an und träumt von einem Date. Welcher Fußballer dabei am begehrtesten ist, zeigt nun eine Umfrage der Partnervermittlung parship.de.

1088 Personen wurden gefragt, mit welchem Starkicker sie gerne einen romantischen Abend zu zweit verbringen würden.

Auf Mats Hummels fliegen die Frauen

Das Ergebnis ist deutlich: Jede vierte Dame möchte in den starken Armen von Mats Hummels versinken. Sein Lausbubencharme und der durchtrainierte Körper des Borussia Dortmund-Spielers machen die Damen schwach.

Van der Vaart kommt gut an

Doch auch der attraktive Oranje-Spieler Rafael van der Vaart verdreht Frauenköpfe. Ihn würden 21 Prozent der Befragten gerne daten. Andere Frauenherzen schlagen höher, wenn Cristiano Ronaldo den Fußballrasen betritt. 14 Prozent gaben an, dass sie mit dem Portugiesen flirten möchten. Acht Prozent hätten gerne ein Date mit dem Brasilianer "Robinho" Robson de Souza.

Damit sind drei berühmte Spieler an der Spitze der Beliebtheit unter den weiblichen Fans. Andere ebenfalls attraktive Kicker liegen weiter hinten in der Wertung. Nur sechs Prozent gaben ihre Stimme für ein Date mit Sami Khedira. Für Marco Reus, Franck Ribéry und Kevin-Prince Boateng stimmten sogar weniger als sechs Prozent der Damen ab.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal