Startseite
Sie sind hier: WM-Services 

Fußball-Weltmeisterschaft: Unsere Freizeit-Tipps für Fußballhasser

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM 2014 in Brasilien  

Outdoor-Sex und Baumarkt-Bummel: Unsere Freizeit-Tipps für Fußballhasser

12.06.2014, 13:24 Uhr | AFP, t-online.de

Fußball-Weltmeisterschaft: Unsere Freizeit-Tipps für Fußballhasser. Fußball-WM 2014: Die schönste Zeit für Fußballhasser. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Fußball-WM 2014: Die schönste Zeit für Fußballhasser. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Stell Dir vor, es ist Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien - und keiner schaut zu! Nein, das wird es natürlich nicht geben. Aber wenn es einige auch nicht glauben mögen: Es existieren auch Individuen, die sich für das runde Leder und den Hype für durchtrainierte Waden nicht erwärmen können. Und wie können diese in den kommenden Wochen ihre Zeit verbringen? Das verraten wir Ihnen hier.

Wer nicht für das Gekicke in Brasilien zu begeistern ist, hat aufgrund der WM-Bolzerei in seiner Freizeit ungeahnte Möglichkeiten!

Bummeln oder richtig Gas geben

Baumarkt ist die erste Option: Sie wollen schon seit Wochen und Monaten ein paar unschöne Ecken in ihrer Wohnung renovieren? Wenn die Deutschlandfahnen zur WM wehen, ist genau der richtige Zeitpunkt in den Baumarkt zu düsen. Sie werden durch verwaiste Gänge schleichen und müssen sich nicht mit anderen Kerlen um die letzten Dielenbretter oder Akkuschrauber streiten. Der Baumarkt gehört Ihnen - den WM-Hassern.

UMFRAGE
Sind sie Fußballfan oder Fußballhasser?

Auf der Autobahn mal richtig Gas geben: Was ist schöner, als mit Fähnchen wedelnd in überfüllten Kneipen beim Public-Viewing zu sitzen? Genau - auf der Autobahn mal den Tacho des eigenen Sportflitzers ausreizen. Deutschland spielt bei der WM 2014? Dann rauf auf die Piste - wahlweise auch mit dem Motorrad. Aber Achtung - bevor die Auto-Korsos nach dem Fußballspiel starten, sollten sie ihren Schlitten wieder in der heimischen Garage geparkt haben.

Fußball-WM macht Lust auf Liebe

Ab zum See: Da die Fußball-Weltmeisterschaften glücklicherweise immer in den Sommermonaten stattfinden, gehört die große weite Welt da draußen den Fußballhassern. Meiden Sie an heißen Tagen sonst den Badesee und schwimmen lieber im eigenen Schweiß? Dann ist ein WM-Spiel genau die richtige Zeit, um ein paar einsame Bahnen im Teich zu drehen. Und das Schönste ist, dass sie vermutlich keinen Handtuch-Nachbarn haben werden - oder sehr, sehr weit von ihnen entfernt.

Und wie Sie gerade schon im Freien sind, auch Opne-Air-Sex ist jetzt angesagt: Während die Fußball-Freaks ihre Mannschaften bejubeln und Fähnchen schwingen, geben Sie sich ungestört anderen Gelüsten hin. Sex im Freien ist nie unkomplizierter als bei WM-Spielen - mangels Menschen, die sich draußen aufhalten, kann Sie auch niemand in Flagranti erwischen.

Während den Fußballfanatikern die WM 2014 natürlich aufgrund spannender Spiele und mondäner Public-Viewing-Veranstaltungen im Gedächtnis bleiben wird, haben Sie nun auch heiße oder spektakuläre Erinnerungen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal