Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM 2014: So sieht der Zeitplan des DFB-Teams bis zum Auftakt aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM-Auftakt gegen Portugal  

So sieht der Zeitplan des DFB-Teams aus

13.06.2014, 20:28 Uhr | dpa, t-online.de

WM 2014: So sieht der Zeitplan des DFB-Teams bis zum Auftakt aus. Das DFB-Team auf dem Platz - das Abschlusstraining ist nur einer von vielen Punkten im Zeitplan bis zum WM-Auftakt. (Quelle: imago/Fotoarena)

Das DFB-Team auf dem Platz - das Abschlusstraining ist nur einer von vielen Punkten im Zeitplan bis zum WM-Auftakt. (Quelle: Fotoarena/imago)

Am Montag heißt es für das DFB-Team "High Noon", zumindest fast: Das WM-Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft in Brasilien gegen Portugal (ab 17.30 Uhr im t-online.de Live-Ticker) wird um 13 Uhr (Ortszeit) angepfiffen. Wegen der frühen Anstoßzeit reist der DFB-Tross zwei Tage zuvor in den Spielort - ein Novum unter Bundestrainer Joachim Löw.

Der Bundestrainer reagiert damit auch auf die größeren Reisestrapazen sowie die unterschiedlichen klimatischen Bedingungen in dem riesigen WM-Land. Außerdem soll mit der frühzeitigen Anreise der zeitliche Ablauf am Tag vor dem Spiel entzerrt werden.

Nach der Ankunft in Salvador da Bahia stehen für Philipp Lahm und Co. weitere Termine bevor, bis für sie erstmals der Ball rollt - unter anderem auch die mit Spannung erwartete Bekanntgabe der Startaufstellung. t-online.de präsentiert den Fahrplan der DFB-Elf bis zur ersten Gruppenpartie:

Tipps an die Spieler 
Löw weiß: So kann man Ronaldo stoppen

Eine Sache ist laut Bundestrainer besonders wichtig, wenn man Ronaldo aufhalten will. Video

15. Juni

ca. 11.30 Uhr: von der FIFA angeordnete Pressekonferenz mit Bundestrainer Löw in der Arena Fonte Nova

ca. 12.15 Uhr: Abschlusstraining im Stadion

später Nachmittag: Studium des Gegners Portugal

16. Juni

nach dem Frühstück: interne Bekanntgabe der Aufstellung

13 Uhr: Auftaktspiel gegen Portugal (ab 17.30 Uhr im t-online.de Live-Ticker)

später Nachmittag: gleich nach der Partie erfolgt der Rückflug nach Porto Seguro

Abend: Rückkehr ins Stammquartier in Santo André

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal