Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Brasiliens Präsidentin: Beschimpfungen schrecken nicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Brasiliens Präsidentin: Beschimpfungen schrecken nicht

13.06.2014, 20:19 Uhr | dpa

Brasiliens Präsidentin: Beschimpfungen schrecken nicht. Dilma Rousseff (M) war beim Eröffnungsspiel im Stadion, verzichtete aber auf eine Ansprache.

Dilma Rousseff (M) war beim Eröffnungsspiel im Stadion, verzichtete aber auf eine Ansprache. Foto: Sebastiao Moreira. (Quelle: dpa)

Brasília (dpa) - Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat gelassen auf Pfiffe und Buhrufe einiger Fans während der WM-Eröffnung in São Paulo reagiert.

"Ich lasse mich nicht von verbalen Aggressionen stören und nicht von Beschimpfungen schrecken, die nicht mal von Kindern und Familien gehört werden konnten", sagte die Staatschefin, die bei der Eröffnungsfeier auf Reden verzichtet hatte. Sie und FIFA-Präsident Joseph Blatter waren bei der Eröffnung des Confederations Cups 2013 in Brasília heftig ausgepfiffen worden.

Mit Blick auf ihre Gefangenschaft und erlittene Folterungen während der Militärdiktatur in Brasilien (1964-1985) sagte Rousseff am Freitag: "Ich will daran erinnern, dass ich in meinem Leben Situationen gegenüberstand, die viel schwieriger waren. ... Ich habe physische Aggressionen ausgehalten, ..., die fast unerträglich waren." Verbale Beschimpfungen würden sie weder einschüchtern noch erschrecken. Vor und während der Eröffnungspartie Brasilien-Kroatien (3:1) waren mehrmals Pfiffe gegen Rousseff zu hören.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal