Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Notizen von der Fußball-Weltmeisterschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Notizen von der Fußball-Weltmeisterschaft

14.06.2014, 07:59 Uhr | dpa

Notizen von der Fußball-Weltmeisterschaft. Das japanische Kaufhaus Takashimaya hat einen Fußball aus rund drei Kilogramm puren Gold im Sortiment - Preis: 310 000 Euro.

Das japanische Kaufhaus Takashimaya hat einen Fußball aus rund drei Kilogramm puren Gold im Sortiment - Preis: 310 000 Euro. Foto: Franck Robichon. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Nachrichtenagentur dpa hat Notizen zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien zusammengestellt.

EISBAD: Bei ihrer Akklimatisierung für das erwartete Hitze-Spiel gegen Italien am Sonntag lassen Englands Fußball-Nationalspieler bei der Fußball-WM nichts unversucht. Nach dem Training kletterten Kapitän Steven Gerrard und Wayne Rooney in einen großen Bottich, der mit Eiswasser gefüllt war. "Zwei Scousers (Menschen mit Liverpool-Akzent) geben den Weg vor", schrieb Gerrard vor dem Abflug nach Manaus bei Instagram zu dem gemeinsamen Foto.

SELFIESERIE: Argentiniens Angreifer Sergio Agüero geht unter die Selfie-Serientäter. Jeden Tag will der Profi von Manchester City ein Bild von sich mit einem seiner Teamkollegen posten. Den Anfang machte er breitgrinsend mit Ricardo Alvarez von Inter Mailand.

GOLDENER BALL: Wem zur Fußball-WM noch ein ausgefallener Fan-Artikel fehlt, der sollte nach Japan kommen: Dort bietet das renommierte Kaufhaus Takashimaya in Tokio einen Fußball aus Gold für umgerechnet schlappe 310 000 Euro an (42,88 Millionen Yen). Das glänzende WM-Schnäppchen besteht aus rund drei Kilogramm purem Gold.

FAN-FREUNDSCHAFT: Für die Weltmeisterschaft in Brasilien ist das Team aus Finnland nicht qualifiziert - skandinavische Fußball-Fans haben den weiten Weg in den heißen Norden Brasiliens trotzdem auf sich genommen. "Wenn wir darauf warten, dass sich Finnland mal qualifiziert, wären wir nie bei einer WM", sagte die 25 Jahre alte Tiiina Hyvarinen im Flugzeug auf dem Weg nach Fortaleza. Mehr als 24 Stunden zuvor war sie gemeinsam mit drei Freunden in Helsinki aufgebrochen. In Brasilien drücken die vier Finnen Italien die Daumen und besuchen drei WM-Spiele. "Nur schade, dass mein Lieblingsspieler Francesco Totti nicht dabei ist", meinte Henri Niemela (26).

PINGUINE: In Japan "fiebern" selbst Pinguine mit. Im Vogelpark Matsue in der westlichen Provinz Shimane watschelten in dieser Woche sechs Pinguine in Trikots mit den Farben der japanischen Nationalmannschaft und ihren Namen wie "Sakura" auf dem Rücken durch den Park. Natürlich durfte auch ein zweibeiniger Schiedsrichter nicht fehlen, der den Tieren die gelbe Karte zeigte, sobald einer der Pinguinkicker anfing zu beißen. Und wer damit nicht aufhörte, der sah kurzerhand rot und musste "vom Platz" - wie das beim Fußball nun mal so ist.

BEISTAND VON OBEN: Die "Super Eagles" dürfen bei der WM auch auf göttlichen Beistand hoffen. Ein Spitzenfunktionär des nationalen Verbandes rief das nigerianische Volk dazu auf, für den Erfolg des Teams in Brasilien zu beten. Ob's hilft?

UNENTSPANNTER BRASILIANER: Brasilianer gelten als tiefenentspannt - dieses Klischee hat ein älterer Fan während des Eröffnungsspiels zwischen Brasilien und Kroatien widerlegt. Ein junges und nicht sehr großes Mädchen ließ sich beim Fanfest in Fortaleza für ein Foto von ihren Begleitern auf die Schultern setzen. Das bewegte den älteren Fan im Brasilien-Trikot zu einem strammen Marsch und einer deutlichen Ansage an die Teenager. Kurz darauf war die Sicht wieder frei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal