Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM 2014: US-Coach Jürgen Klinsmann plant bis zum Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Optimistischer US-Coach  

Klinsmann: "Mein Rückflug geht erst nach dem Finale"

16.06.2014, 07:09 Uhr | t-online.de

WM 2014: US-Coach Jürgen Klinsmann plant bis zum Finale. US-Coach Jürgen Klinsmann: "Wir wollen weit kommen bei der WM."

US-Coach Jürgen Klinsmann: "Wir wollen weit kommen bei der WM."

US-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann geht voller Optimismus in die Fußball-WM in Brasilien. "Wir wollen hier weit kommen, das ist unser Ziel. Mein Rückflug geht erst nach dem Finale", sagte der Coach des deutschen Gruppengegners vor dem WM-Auftakt des Amerikaner gegen Ghana (Montag, ab 23.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker).

Gegen Ghana gibt es keine Ausrede

Klinsmann verspricht sich vom Auftritt seiner Mannschaft nicht zuletzt einen Schub für den Fußball in den USA. "Es gibt dort bereits große Fortschritte. Wir werden immer besser, die Liga wird besser, in jeder Ecke wird Fußball gespielt. Jetzt wollen wir die Lokomotive sein", sagte Klinsmann auf einer Pressekonferenz in Natal.

Der zu erwartende Regen in Natal dürfe beim "ersten Endspiel" gegen Ghana keine Ausrede sein. "Dieses Team ist bereit, jeden Extra-Kilometer zu gehen. Egal, ob es regnet, schneit oder blitzt, egal wie hoch die Luftfeuchtigkeit oder die Temperaturen sind. Das macht uns keine Sorgen", sagte Klinsmann: "Wir wollen nur zeigen, dass wir gut vorbereitet sind."

Chance zur Revanche für 2006 und 2010

Die US-Bilanz gegen Ghana ist allerdings schlecht. Vor acht Jahren bei der WM in Deutschland besiegelte ein 1:2 das Vorrunden-Aus der US-Boys, 2010 in Südafrika jubelte der Gegner im Achtelfinale. "Das ist ein besonderer Moment. Du hast jetzt die Chance, das Team zu schlagen, das dich bei den letzten beiden Weltmeisterschaften rausgeschmissen hat", erkannte der 49-Jährige.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal