Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM 2014: Van Gaal steckt im Taktik-Dilemma

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hollands Luxusproblem  

Van Gaal steckt im Taktik-Dilemma

16.06.2014, 15:31 Uhr | t-online.de

WM 2014: Van Gaal steckt im Taktik-Dilemma. Rückkehr zum klassischen 4-3-3-System der Holländer? Bondscoach Louis van Gaal. (Quelle: imago/EQ Images)

Rückkehr zum klassischen 4-3-3-System der Holländer? Bondscoach Louis van Gaal. (Quelle: EQ Images/imago)

Never change a winning team! Oder? Die Gala gegen Titelverteidiger Spanien hat Louis van Gaal ein unerwartetes Taktik-Dilemma beschert. Der Bondscoach hatte das neue und in der Heimat vor WM-Beginn heftig kritisierte 5-3-2-System ursprünglich nur für den Auftakt gegen den Welt- und Europameister vorgesehen.

Doch nachdem Arjen Robben und Co. bewiesen haben, auch in vermeintlich defensiverer Ausrichtung den in Holland stilbildenden Voetbal total zelebrieren zu können, besteht eigentlich kein Grund zu einer Abkehr vom erfolgreichen Format.

Das Wort des Ex-Kapitäns zählt wieder

"Natürlich können wir auch sehr gut 4-3-3 gegen Australien spielen, aber im 5-3-2-System haben wir schon ein Ausrufezeichen gesetzt", sagte Wesley Sneijder. Und das Wort des Spielmachers, der gegen Spanien zum 100. Mal das orangene Nationaltrikot trug, hat beim Vize-Weltmeister inzwischen wieder Gewicht. Noch vor einigen Monaten war unklar, ob der formschwache Techniker überhaupt in Brasilien dabei sein würde. Van Gaal beäugte den Fußballkünstler äußerst kritisch und setzte ihn sogar als Kapitän ab.

Doch rechtzeitig zum Fußball-Fest am Zuckerhut ist Sneijder wieder in Form und zählt zusammen mit Arjen Robben, Robin van Persie und Nigel de Jong zu den Führungsspielern, die im vier Jahre nach der Final-Niederlage gegen Spanien stark verjüngten und unerfahrenen Team die Richtung vorgeben.

Van Persie lobt seinen künftigen Klub-Trainer

Auch bei der Frage, wie die Elftal den unangenehm zu bespielenden Australiern in Porto Alegre begegnen soll, wird van Gaal das erfahrene Quartett mit einbeziehen. Vor allem zwischen van Persie und dem früheren Trainer von Bayern München herrscht ein enges Vertrauensverhältnis - und das nicht nur, weil beide ab der kommenden Saison bei Manchester United zusammenarbeiten werden.

"Van Gaal ist nicht nur ein Toptrainer, sondern auch ein sehr sozialer Mensch", lobte Kapitän van Persie den in der Öffentlichkeit nicht sonderlich beliebten van Gaal. "Fast alles, was er vorhersagt, tritt auch ein."

Aus Salvador 
Wem drücken die Brasilianer die Daumen?

Unser Redakteur Thomas Tamberg überbringt die letzten Infos zum Portugal-Spiel. Video

Fußball-Legende Cruyff warnt seine Landsleute

Welche Vision van Gaal gegen die zum Auftakt gegen Chile sieglosen Australier vorschwebt, hat er zumindest in der Öffentlichkeit noch nicht kundgetan. Dass beim ersten ernsthaften Training nach dem WM-Traumstart im sonnigen Rio de Janeiro die gleichen elf Akteure die Hauptübungen absolvierten, deutet aber darauf hin, dass van Gaal anders als ursprünglich geplant nichts ändert - und auf die Stimmen seiner Routiniers hört. "Ich fühle mich im neuen System richtig wohl", avisierte auch Robben seinem früheren Bayern-Coach.

Für die holländische Fußball-Legende Johan Cruyff kommt es gegen Australien sowieso mehr auf die Ein- als die Aufstellung an. "Niemand wird die Niederlande mehr unterschätzen. Darum ist es essenziell, dass jeder mit beiden Beinen auf dem Boden bleibt", schrieb der Vize-Weltmeister von 1974 in seiner wöchentlichen Kolumne für die Tageszeitung "De Telegraaf".

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal