Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Blatter: Erste WM-Woche hat Erwartungen übertroffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Blatter: Erste WM-Woche hat Erwartungen übertroffen

21.06.2014, 12:50 Uhr | dpa

Blatter: Erste WM-Woche hat Erwartungen übertroffen. Sepp Blatter ist bisher mit der WM mehr als zufrieden.

Sepp Blatter ist bisher mit der WM mehr als zufrieden. Foto: Rungroj Yongrit. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - FIFA-Präsident Joseph Blatter hat sich hochzufrieden mit der bisherigen Qualität der Fußball-Weltmeisterschaft gezeigt.

In seiner Kolumne für das Wochenmagazin des Weltverbandes schrieb der Schweizer: "Die erste Woche der WM hat alle Erwartungen übertroffen. Und das Beste ist, dass der Höhepunkt noch kommt." Blatter lobte vor allem die viel offensivere Ausrichtung der Mannschaften im Vergleich zur WM vor vier Jahren in Südafrika.

Vorher sei viel darüber spekuliert worden, dass hohe Temperaturen und die besonderen Bedingungen wie ein Dämpfer wirken könnten. "Stattdessen sehen wir das genaue Gegenteil", meinte Blatter. "Die Trainer sind bereit, Risiken einzugehen und ihren kreativen Spielern alle Freiheiten zu geben. Das Korsett der taktischen Disziplin ist in der Kabine geblieben", stellte Blatter fest. Die Mannschaften wollten sich nicht mit Unentschieden zufriedenzugeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal