Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

England gegen Costa Rica: Es geht um den inoffiziellen WM-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Inoffizielle Weltmeisterschaft  

England kann gegen Costa Rica doch noch einen Titel holen

24.06.2014, 12:51 Uhr | mxm, t-online.de

England gegen Costa Rica: Es geht um den inoffiziellen WM-Titel. Wayne Rooney und den Three Lions bleibt noch die Chance auf den inoffiziellen WM-Titel. (Quelle: dpa)

Wayne Rooney und den Three Lions bleibt noch die Chance auf den inoffiziellen WM-Titel. (Quelle: dpa)

Das Ziel aller: Rio de Janeiro. Auch die deutsche Nationalmannschaft will im Duell gegen die USA (Donnerstag, ab 17.30 Uhr im t-online.de Live-Ticker) nicht nur ins Achtelfinale bei der WM 2014 einziehen, sondern damit einen weiteren Schritt Richtung Finale im Maracana machen. Dabei geht es im Endspiel am 13. Juli womöglich gar nicht um den Weltmeister-Titel.

Zumindest der inoffizielle WM-Titel steht bereits bei der Partie Costa Rica gegen England (ab 17.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) auf dem Spiel.

Denn bei den Unofficial Football World Championships (UFWC) wird wie beim Boxen gewertet: Weltmeister kann nur werden, wer den amtierenden Titelträger im direkten Duell bezwingt – und das sind derzeit "Los Ticos" aus Mittelamerika.

Erster Titelkampf 1872

Einer Idee schottischer Fans spendierte Journalist und Autor Paul Brown im Jahr 2003 eine Homepage (http://www.ufwc.co.uk/). Hier ist die ganze Historie der inoffiziellen Weltmeisterschaft dokumentiert. Erster UFWC-Titelträger war demzufolge die englische Auswahl.

Nachdem 1872 das erste offizielle Länderspiel überhaupt zwischen England und Schottland 0:0 endete, setzten sich die Three Lions im Rematch mit 4:2 durch und krönten sich zum ersten Champion.

Deutschland zuletzt 2000 Titelträger

Bis heute wurde der jeweils aktuelle Meister 209 Mal geschlagen. Am häufigsten gelang dies dem 21-fachen Champ England. Nimmt man aber die Titelverteidigungen hinzu, so ist Schottland die erfolgreichste Nation. Beide Teams von der Insel profitierten dabei von ihrer Dominanz in der Anfangszeit des Sports.

Deutschland gehört mit neun gewonnenen WM-Titeln zu den Top Fünf. Zuletzt krönte sich das DFB-Team im Jahr 2000 mit einem Testspielsieg gegen Tschechien, musste aber nur zwei Wochen später durch eine Pleite gegen England bei der EM wieder abdanken.

Three Lions greifen nach dem Titel

Durch die vom Boxen entlehnte Zählweise durften sich auch recht exotische Nationen inoffizielle Weltmeister nennen, so etwa die Karibikinsel Curacao. Und während die Niederlande bei den FIFA-Turnieren bislang stets leer ausging, waren sie bei den UFWC bereits neunmal erfolgreich.

Aktueller Titelträger ist Costa Rica, die sich nach dem Sieg gegen Uruguay inoffizieller Weltmeister nennen dürfen. Nach der famosen Verteidigung gegen Italien folgt nun das Match gegen England, die danach aus Brasilien abreisen. Sollten die im Mutterland mit Hohn und Spott versehenen Three Lions also gegen die Mittelamerikaner gewinnen, würden sie den UFWC-Titel mit nach Hause bringen. Deutschland könnte sich dann nur noch mit dem offiziellen Titel trösten.

Urlaub 
Weltmeister verabschieden sich

Bastian Schweinsteiger und Co. legen nun erst einmal ein paar Tage die Füße hoch. mehr

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal