Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Biss von Luis Suarez: Norweger sahnt im Wettbüro ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dank Suarez' Biss  

Zocker sahnt in Wettbüro ab

25.06.2014, 11:52 Uhr | dpa

Biss von Luis Suarez: Norweger sahnt im Wettbüro ab. Wette mit Biss: Dieser Wettschein bringt seinem Besitzer umgerechnet 673,65 Euro. (Quelle: Screenshot/Twitter/Tutticonvocati)

Wette mit Biss: Dieser Wettschein bringt seinem Besitzer umgerechnet 673,65 Euro. (Quelle: Screenshot/Twitter/Tutticonvocati)

Der vermeintliche Biss von Uruguay-Stürmer Luis Suarez in die Schulter seines Gegenspielers Giorgio Chiellini im WM-Match gegen Italien (1:0) hat einem Norweger einen satten Gewinn im Wettbüro beschert.

Thomas Syversen, nach einem Bericht der Tageszeitung "Aftenposten" ein professioneller Pokerspieler, hatte vor knapp zwei Wochen 32 norwegische Kronen, umgerechnet 3,85 Euro, darauf gesetzt, dass der Profi des FC Liverpool bei der WM einen Gegenspieler beißen werde.

Nach dem Beiß-Attacke postete der 23-Jährige einen Screenshot seines Wettscheins bei Twitter - bei einer Wettquote von 1:175 dürften dem Zocker nun 5600 Kronen, rund 673,65 Euro, zufließen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal