Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM 2014: Brasilianische Fußball-Ausdrücke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM 2014  

Brasilianisch: Ein Schuss dorthin, wo die Eule schläft

27.06.2014, 10:54 Uhr | dpa

WM 2014: Brasilianische Fußball-Ausdrücke. "Oonde a coruja dorme", dorthin "wo die Eule schläft" heißt ein Schuss in den Torwinkel auf brasilianisch.

"Oonde a coruja dorme", dorthin "wo die Eule schläft" heißt ein Schuss in den Torwinkel auf brasilianisch. Foto: Ingo Wagner. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Bei der Fußball-WM geht's jetzt in die K.o.-Runde: "Mata-mata" ("tötet-tötet) sagt man in Brasilien dazu.

Im Portugiesischen gibt es weitere lustige Fußball-Ausdrücke: Ein Außenseiter ist "a Zebra" ("ein Zebra"), ein Fallrückzieher "a bicicleta" ("ein Fahrrad"), ein Wasserträger "o carregador de piano" ("ein Pianoträger"), ein Feuerwehrmann "o salvador da pátria" ("ein Retter des Vaterlandes"). Und bei einem Schuss in den Torwinkel trifft man dorthin "onde a coruja dorme" - "wo die Eule schläft".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017