Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Maradona: Chile kann Brasilien bei WM 2014 Schrecken einjagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM 2014  

Maradona: Chile kann Brasilien einen Schrecken einjagen

28.06.2014, 12:09 Uhr | dpa

Maradona: Chile kann Brasilien bei WM 2014 Schrecken einjagen. Maradona hält große Stücke auf Chiles Arturo Vidal.

Maradona hält große Stücke auf Chiles Arturo Vidal. Foto: Dennis M. Sabangan. (Quelle: dpa)

Caracas (dpa) - Argentiniens Fußball-Idol Diego Armando Maradona räumt der chilenischen Nationalelf im Achtelfinalspiel der Fußball-WM gegen Brasilien gute Chancen ein.

"Niemand sollte sich wundern, wenn Chile Brasilien einen Schrecken einjagt", sagte der 53-Jährige in seiner Sendung "De Zurda" (Mit links) im venezolanischen TV-Sender Telesur.

Eduardo Vargas, Alexis Sánchez und Arturo Vidal könnten dafür sorgen, dass die "Seleção" ein Desaster erlebe. Die Chancen beider Mannschaften stünden 50:50. "Brasilien hat keine Stürmer", befand Maradona. Das Team von Trainer Luiz Felipe Scolari hänge zu stark von Neymar ab, denn Fred und Hulk seien nicht in Bestform. Außerdem gab er zu bedenken: "Keiner kennt Neymar besser als die Chilenen."

Zur zweiten Achtelfinal-Partie zwischen Kolumbien und Uruguay meinte Maradona, die uruguayische Nationalelf bleibe auch ohne den wegen seiner Beißattacke gesperrten Luis Suárez gefährlich. Zudem könne gerade diese Sperre zu einer Trotzreaktion der "Celeste" führen: "Nach dem, was sie Luisito angetan haben, ist Uruguay geschwächt. Aber Vorsicht: Zu seinen Ehren kann Uruguay über sich hinauswachsen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal