Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

FIFA bestätigt: David Luiz bleibt Torschütze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA bestätigt: David Luiz bleibt Torschütze

29.06.2014, 16:02 Uhr | dpa

FIFA bestätigt: David Luiz bleibt Torschütze. David Luiz geht als 1:0-Torschütze im Achtelfinale zwischen Brasilien und Chile in die WM-Historie ein.

David Luiz geht als 1:0-Torschütze im Achtelfinale zwischen Brasilien und Chile in die WM-Historie ein. Foto: Dennis Sabangan. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Abwehrspieler David Luiz wird nun doch ganz offiziell das Tor aus dem WM-Achtelfinale gegen Chile gut geschrieben. Das gab der Fußball-Weltverband FIFA bekannt.

Auf TV-Bildern schien der Chilene Gonzalo Jara beim zwischenzeitlichen 1:0 von Brasilien bei seinem missglückten Rettungsversuch in der 18. Minute als letzter Spieler am Ball gewesen zu sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017