Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM 2014: Griechen sind stolz auf gescheiterte Fußballer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM 2014  

Griechen sind stolz auf gescheiterte Fußballer

30.06.2014, 10:36 Uhr | dpa

WM 2014: Griechen sind stolz auf gescheiterte Fußballer. Die Griechen sind trotz des WM-Aus stolz auf ihre Nationalmannschaft.

Die Griechen sind trotz des WM-Aus stolz auf ihre Nationalmannschaft. Foto: Srdjan Suki. (Quelle: dpa)

Athen (dpa) - Griechenlands Fußballer müssen nach ihrem bitteren WM-K.o. im Elfmeter-Krimi gegen Costa Rica die Heimkehr nicht fürchten.

"Wir können dennoch stolz sein", titelte das Sportportal "Sport24" nach dem Achtelfinal-Duell der beiden Turnier-Außenseiter. Costa Rica hatte sich in Recife 5:3 im Elfmeterschießen durchgesetzt, nachdem es 1:1 nach Verlängerung gestanden hatte. "Schade, aber ihr habt uns trotzdem stolz gemacht", urteilte das griechische Internetportal "Sentragoal".

Traurig und enttäuscht verließen die Fans dennoch die Tavernen und Cafés nach dem Spiel. "Es sollte nicht sein, so ist es eben bei den Elfmetern - nächstes Mal", sagte ein Fan im griechischen Fernsehen. Der Chefredakteur der Zeitung "Goalnews" meinte in einer TV-Sendung: "Wir sollte es genießen. Denn Weinen und Triumph sind ganz nahe beieinander im Fußball."

Der staatliche Rundfunk forderte: "Keine Tränen für dieses Team". Bei ihren WM-Teilnahmen habe sich die griechische Auswahl jedes Mal gesteigert und nun erstmals das Achtelfinale erreicht. "Nächstes Mal werden wir es besser machen", hieß es in dem Kommentar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal