Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Argentinien-Trainer vergleicht Messi mit Maradona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Argentinien-Trainer vergleicht Messi mit Maradona

30.06.2014, 17:37 Uhr | dpa

Argentinien-Trainer vergleicht Messi mit Maradona. Auch Coach Alejandro Sabella vergleicht Lionel Messi mit Diego Maradona.

Auch Coach Alejandro Sabella vergleicht Lionel Messi mit Diego Maradona. Foto: Jorge Zapata. (Quelle: dpa)

São Paulo (dpa) - Argentiniens Trainer Alejandro Sabella hat die Bedeutung seines Superstars Lionel Messi mit der von Diego Maradona beim bislang letzten WM-Triumph des Landes 1986 verglichen.

"Damals war Maradona entscheidend, Messi ist es jetzt", sagte der 59-Jährige einen Tag vor dem WM-Achtelfinale gegen die Schweiz in São Paulo. "Messi spielt eine großartige Weltmeisterschaft", meinte Sabella. "Aber das hat er selbst von sich erwartet und das haben wir von ihm erwartet. Das haben seine Teamkollegen erwartet und das hat auch das gesamte argentinische Volk erwartet."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017