Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM 2014: Brasiliens Pressesprecher für ein Spiel suspendiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Halbzeit-Gerangel  

Brasiliens Pressesprecher für ein Spiel suspendiert

30.06.2014, 18:15 Uhr | dpa

WM 2014: Brasiliens Pressesprecher für ein Spiel suspendiert. Rodrigo Paiva. (Quelle: imago/Fotoarena)

Rodrigo Paiva darf beim WM-Viertelfinale nicht auf der brasilianischen Bank sitzen. (Quelle: Fotoarena/imago)

Brasiliens Pressesprecher Rodrigo Paiva ist für das Viertelfinalspiel des WM-Gastgebers gegen Kolumbien in Fortaleza (am Freitag ab 21.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) von der FIFA suspendiert worden. Paiva war in der Halbzeit der Achtelfinalpartie gegen Chile in Belo Horizonte an einer Rangelei im Kabinengang beteiligt. "Es hat in der Halbzeit eine Art Rote Karte gegeben", sagte FIFA-Sprecherin Delia Fischer. Dies zieht automatisch eine Sperre für ein Spiel und Ermittlungen der Disziplinarkommission des Weltverbandes nach sich.

Nach Angaben von Paivas chilenischer Kollegin hatte dieser den gegnerischen Stürmer Mauricio Pinilla geschlagen. Paiva, der bereits bei den drei zurückliegenden Weltmeisterschaften Pressesprecher beim brasilianischen Verband CBF war und normalerweise auf der Bank sitzt, darf sich beim Kolumbien-Spiel nicht bei der Mannschaft aufhalten, aber bei der Abschluss-Pressekonferenz einen Tag vorher dabei sein.

"Ihr Pressedirektor hat Pinilla getroffen. Es gibt davon ein Video", sagte Chiles Medienbeauftragte Maria Jose Vasconcellos in Belo Horizonte den Journalisten. Paiva erklärte, dass es eine "allgemeine Verwirrung" im Tunnel auf dem Weg in die Umkleidekabinen zwischen Verantwortlichen der beiden Verbände gegeben habe.

Sport wird Nebensache 
Hübsche WM-Moderatorinnen sorgen im Netz für Furore

Mit ihren engen Outfits begeistern die Mexikanerinnen die Zuschauer. Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal