Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

WM 2014: Landon Donovan lästert gegen Jürgen Klinsmann

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Nicht auf Erfolg eingestellt"  

Ausgemusterter Donovan lästert gegen Klinsmann

04.07.2014, 11:12 Uhr | sid

WM 2014: Landon Donovan lästert gegen Jürgen Klinsmann. Im Mai 2014 war US-Stürmer Landon Donovan noch Teil der Nationalmannschaft. (Quelle: imago/Fotoarena )

Im Mai 2014 war US-Stürmer Landon Donovan noch Teil der Nationalmannschaft. (Quelle: Fotoarena /imago)

Als hätte er nur auf das WM-Aus der US-Boys in Brasilien gewartet: Der von Jürgen Klinsmann ausgemusterte Landon Donovan hat nach dem Achtelfinal-Aus der USA gegen Belgien den ehemaligen Bundestrainer scharf attackiert. Der 32 Jahre alte Rekordtorschütze der Nationalmannschaft warf dem US-Chefcoach vor, eine viel zu defensive Taktik gewählt zu haben.

"Ich glaube, das Team war nicht auf Erfolg eingestellt", sagte der frühere Bayern-Profi nach dem 1:2 gegen die "Roten Teufel" und ergänzte: "Die größte Enttäuschung war, dass es den Anschein hatte, als hätten wir vom taktischen Standpunkt her nicht alles gegeben." Wäre es nach ihm gegangen, betonte Donovan, hätte die Mannschaft "auf Sieg" gespielt.

Donovan nimmt Mannschaft in Schutz

Seine (früheren) Teamkollegen nahm Donovan unterdessen in Schutz. "Die Jungs haben alles getan, was sie konnten, was von ihnen verlangt wurde." Dass die Mannschaft nicht aufs Gewinnen eingestellt gewesen sei, "war hart mit anzusehen", sagte der Offensivspieler.

UMFRAGE
Hat Landon Donovan recht mit seiner Kritik an Jürgen Klinsmann?

Tür für Donovan nun endgültig zu?

Eine Rückkehr in die Nationalmannschaft dürfte sich für den 32-jährigen Donovan vom MLS-Klub Los Angeles Galaxy damit erledigt haben. Klinsmann hatte den Fan-Liebling, der mit 57 Toren und 57 Assists in insgesamt 157 Länderspielen die Rekordlisten anführt, vor der Endrunde nicht nominiert.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal