Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

James Rodríguez ist zweitjüngster WM-Spieler mit 6 Toren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM 2014  

James Rodríguez ist zweitjüngster WM-Spieler mit 6 Toren

05.07.2014, 09:26 Uhr | dpa

James Rodríguez ist zweitjüngster WM-Spieler mit 6 Toren. Der Kolumbianer James Rodriguez schrieb sich bei der WM bereits in die Fußball-Geschichtsbücher ein.

Der Kolumbianer James Rodriguez schrieb sich bei der WM bereits in die Fußball-Geschichtsbücher ein. Foto: Kai Foersterling. (Quelle: dpa)

Fortaleza (dpa) - Kolumbiens Fußball-Nationalspieler James Rodríguez hat sich mit seinem sechsten Treffer bei der Fußball-WM in Brasilien endgültig den Platz in den Rekordbüchern gesichert.

Der 22-Jährige ist der zweitjüngste Akteur der Weltmeisterschafts-Geschichte, dem mindestens sechs Tore gelangen - und liegt in dieser Statistik dem Datendienstleister Infostrada zufolge nur hinter dem großen Pelé (17 Jahre). Der verwandelte Foulelfmeter reichte im Viertelfinale gegen Brasilien aber nur noch zum 1:2-Endstand.

Zudem ist Rodríguez der erste Spieler seit dem Peruaner Teófilo Cubillas (1970/1978), der jeweils in seinen ersten fünf WM-Auftritten erfolgreich war. Insgesamt erzielte der Außenangreifer des AS Monaco mehr Tore als Kolumbien bei den vorigen Weltmeisterschaften 1994 und 1998 zusammen (5).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017