Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

FIFA-Chef Blatter übermittelt Neymar Genesungswünsche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA-Chef Blatter übermittelt Neymar Genesungswünsche

05.07.2014, 22:03 Uhr | dpa

FIFA-Chef Blatter übermittelt Neymar Genesungswünsche. Joseph Blatter sendet Genesungswünsche via Twitter.

Joseph Blatter sendet Genesungswünsche via Twitter. Foto: Walter Bieri. (Quelle: dpa)

Teresópolis (dpa) - FIFA-Präsident Joseph Blatter hat mit großem Bedauern auf das WM-Aus von Neymar reagiert und dem brasilianischen Top-Stürmer seine Genesungswünsche übermittelt.

Der Fußball-Weltmeisterschaft fehle jetzt ein Star, schrieb der Chef des Weltverbandes FIFA im Kurznachrichtendienst Twitter und ergänzte: "Werde bald wieder gesund und kehre schnell auf den Platz zurück." Neymar hatte sich beim 2:1-Viertelfinalsieg gegen Kolumbien einen Wirbelbruch zugezogen und fällt daher für das Halbfinale gegen Deutschland am kommenden Dienstag und den Rest des Turniers aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017