Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Khedira bedauert Neymar-Verletzung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Khedira bedauert Neymar-Verletzung

06.07.2014, 09:24 Uhr | dpa

Khedira bedauert Neymar-Verletzung. Sami Khedira hätte gern gegen Neymar gespielt.

Sami Khedira hätte gern gegen Neymar gespielt. Foto: Marcus Brandt. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Mit großem Bedauern hat Nationalspieler Sami Khedira auf das WM-Aus von Brasiliens Stürmerstar Neymar reagiert.

"Für uns und alle Fußballfans ist das eine schlechte Nachricht. Dass er nun nicht gegen uns spielen kann und für den Rest der WM ausfällt, tut mir wahnsinnig leid. Ich hätte gern gegen ihn gespielt", sagte der defensive Mittelfeldspieler der DFB-Auswahl vor dem Halbfinale gegen den WM-Gastgeber in einem Interview der "Welt am Sonntag".

Khedira warnte jedoch davor, den fünfmaligen Weltmeister nach dem Ausfall des Top-Stürmers zu unterschätzen. "Die Brasilianer werden auch ohne Neymar eine super Mannschaft auf den Platz stellen, die uns alles abverlangen wird", sagte er. Man müsse im Halbfinale am Dienstag "die Herausforderung annehmen und gegen eine veränderte brasilianische Mannschaft versuchen, ins Finale einzuziehen".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zuneigung 
Kaninchen will unbedingt gestreichelt werden

Unermüdlich macht das Tier auf sich aufmerksam. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal