Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Ballack lobt Teamgeist der DFB-Elf und Arbeit von Löw

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ballack lobt Teamgeist der DFB-Elf und Arbeit von Löw

08.07.2014, 11:58 Uhr | dpa

Ballack lobt Teamgeist der DFB-Elf und Arbeit von Löw. Michael Ballack setzt bei der WM auf das DFB-Team.

Michael Ballack setzt bei der WM auf das DFB-Team. Foto: Walter Bieri. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die mannschaftliche Geschlossenheit macht Deutschland nach Einschätzung von Michael Ballack zum Favoriten auf den WM-Titel.

"Alle anderen Halbfinalisten haben sich bisher auf brillante Individualisten wie Neymar, Lionel Messi und Arjen Robben verlassen, aber die Deutschen sind ein echtes Team", schrieb der ehemalige Kapitän der DFB-Auswahl in der englischen Tageszeitung "Times".

Ballack fand lobende Worte für die Flexibilität von Joachim Löw und verwies dabei auf die Entscheidung des Bundestrainers, Philipp Lahm vom Mittelfeld zurück auf die Position des Außenverteidigers zu beordern. Darüber hinaus würdigte er die Arbeit seines ehemaligen Vereins- und derzeitigen brasilianischen Nationaltrainers Luiz Felipe Scolari: "Scolari und ich hatten unsere Differenzen beim FC Chelsea, aber ich muss zugeben, dass es mich beeindruckt hat, was er aus dieser sehr limitierten brasilianischen Mannschaft herausgeholt hat."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017