Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > WM 2014 >

DFB zahlt seinen Spielern 150.000 Euro für Finaleinzug

...

150.000 Euro pro Spieler  

DFB-Kicker bekommen Finaleinzug mit stattlicher Prämie versüßt

09.07.2014, 13:17 Uhr | sid

DFB zahlt seinen Spielern 150.000 Euro für Finaleinzug. Die Nationalspieler dürfen sich nach dem Finaleinzug neben der Ehre auch über eine ordentliche Geldprämie freuen. (Quelle: imago/ActionPictures)

Die Nationalspieler dürfen sich nach dem Finaleinzug neben der Ehre auch über eine ordentliche Geldprämie freuen. (Quelle: ActionPictures/imago)

Nur noch ein Schritt bis zur Rekordprämie: Für den Final-Einzug durch das historische 7:1 gegen Brasilien haben die DFB-Stars schon jetzt jeweils 150.000 Euro sicher. Der vierte WM-Titel wäre dem Deutschen Fußball-Bund sogar 300.000 Euro pro Spieler wert. Im Fall des Titelgewinns würde der Verband somit insgesamt fast sieben Millionen Euro an Prämien an die Spieler ausschütten.

Ein Verlustgeschäft kann die WM nicht mehr werden. Mit dem Erreichen des Endspiels hat der DFB eine Prämie von 25 Millionen Dollar (18,35 Millionen Euro) für Platz zwei vom Weltverband FIFA sicher. Dazu kommen 1,5 Millionen Dollar (1,1) für die Vorbereitung. Für den vierten WM-Titel würde der Verband von der FIFA sogar 35 Millionen Dollar (25,75 Millionen Euro) kassieren.

"Operation WM" kostet DFB 22 Millionen Euro

Mit äußerst bescheidenen Summen mussten sich dagegen die deutschen Weltmeister-Mannschaften begnügen: Die Helden von Bern um Fritz Walter erhielten für den WM-Titel 1954 umgerechnet 1250 Euro plus ein Fernsehgerät. 1974 gab es für das Team um "Kaiser" Franz Beckenbauer 30.000 Euro plus einen Käfer Cabrio, 1990 waren 65.000 Euro ausgelobt worden.

Oliver Bierhoff hatte sich vor der WM-Endrunde in Brasilien zu Kosten und möglichen Überschüssen geäußert. "Bis zum Achtelfinale ist die WM für uns ein Verlustgeschäft", sagte der Nationalmannschafts-Manager dem Wirtschaftsmagazin Capital. Er verwies auf die hohen Kosten für die Vorbereitung und die Hotels an den Spielorten. "Was unsere Organisation angeht, ist das die aufwendigste WM, die wir je hatten", sagte der 46-Jährige. Bis zu 22 Millionen Euro könnte den DFB das WM-Unternehmen kosten.

Verhandlungen mit Sponsoren stehen an

Bei der Weltmeisterschaft vor vier Jahren in Südafrika, als Deutschland Dritter wurde, lag der Gewinn bei 3,8 Millionen Euro. Überschüsse bei Turnieren werden zwischen dem DFB und den deutschen Profivereinen geteilt.

Positiv würde sich ein WM-Titel für den DFB auch auf die Verhandlungen mit seinen Sponsoren auswirken. Viele Verträge würden 2018 auslaufen, auch die der beiden Großsponsoren adidas und Mercedes-Benz, "insofern hat man da neue Möglichkeiten", führte Bierhoff aus. Der DFB kassiert derzeit jährlich von seinen Sponsoren knapp 60 Millionen Euro. Hinzu kommen gut 40 Millionen durch TV-Rechte und Ticketerlöse.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Pfannen, Töpfe, Schüsseln, Standmixer u.v.m.
Freude in der Küche - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Wohn-Trend 2018: individuelle Kunst für die Wand
die einzigartigen Motive bei JUNIQE entdecken
Wandbilder für Ihr Zuhause bei JUNIQE!
Shopping
Übergangs-Blousson im Ange- bot für 89,99 € statt 149,99 €
jetzt entdecken bei Babista.de
Blousson für 89,99 € statt 149,99 € bei BABISTA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018