Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Berlin und Frankfurt buhlen um die Nationalmannschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Berlin und Frankfurt buhlen um die Nationalmannschaft

09.07.2014, 15:59 Uhr | dpa

Berlin und Frankfurt buhlen um die Nationalmannschaft. Die Berliner Fanmeile ist stets gut gefüllt.

Die Berliner Fanmeile ist stets gut gefüllt. Foto: Daniel Bockwoldt. (Quelle: dpa)

Berlin/Frankfurt (dpa) - Nach dem furiosen Halbfinalsieg der deutschen Elf gegen Brasilien buhlen mit Berlin und Frankfurt gleich zwei Städte um eine mögliche Titel-Party.

"Natürlich ist Berlin als Hauptstadt prädestiniert dafür, die deutsche Fußball-Nationalmannschaft nach dieser jetzt schon sehr erfolgreichen Turnierteilnahme begeistert und würdig zu empfangen", sagte der Innen- und Sportsenator Frank Henhel (CSU) der dpa.

Doch Frankfurt hält dagegen: Bereits vor der WM habe Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) den DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach in einem Brief eingeladen, im Erfolgsfall nach Frankfurt zu kommen, sagte OB-Sprecher Ralph Klinkenborg der dpa und bestätigte einen Bericht der "Frankfurter Rundschau". Die Entscheidung liege beim DFB. Dort sagte eine Sprecherin, die Planungen liefen, es könne aber noch nichts gesagt werden. OB-Sprecher Klinkenborg rechnete damit, dass die Verantwortlichen im Verlauf des Mittwochs in Brasilien entscheiden würden.

In Frankfurt ist der Sitz des DFB. Auf dem Römerberg mitten in der Stadt hatten die deutschen Kicker ihre WM-Titel 1974 und 1990 sowie den zweiten Platz bei der WM 2002 gefeiert. Nach der Heim-WM 2006 wurden sie jedoch auf der Fanmeile in Berlin von Hundertausenden Fans bejubelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal