Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Europameister Sammer: "Nicht in Rückstand geraten"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Europameister Sammer: "Nicht in Rückstand geraten"

10.07.2014, 16:32 Uhr | dpa

Europameister Sammer: "Nicht in Rückstand geraten". Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer glaubt, dass es für die DFB-Elf wichtig ist, das erste Tor zu schießen.

Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer glaubt, dass es für die DFB-Elf wichtig ist, das erste Tor zu schießen. Foto: Maurizio Gambarini. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Matthias Sammer glaubt an einen Erfolg der deutschen Mannschaft im Finale der Fußball-WM gegen Argentinien - vor allem wenn sich die Abwehr vor Torhüter Manuel Neuer schadlos hält.

"Wir sollten nicht in Rückstand geraten", sagte der Europameister von 1996 und heute Sportvorstand beim FC Bayern am Donnerstag. Selbst das erste Tor zu schießen sei der Schlüssel zum Erfolg. "Wenn wir in Führung gehen, bin ich gespannt, wie Argentinien spielen wird. Ich glaube, dass wir dann große Chancen haben, das Spiel zu gewinnen."

Die Südamerikaner um Super-Kicker Lionel Messi, die sich bislang eher als Minimalisten präsentieren, dürfe man nicht unterschätzen, und "solange es 0:0 steht, bestehen gewisse Gefahren", fand Sammer. "Aber in dem Moment, wo wir in Führung gehen und Argentinien das Spiel ändern muss, bin ich schon sehr gespannt, wie das gehen soll."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017